Ist eine Zeit von 5:23 für 300 Meter schwimmen gut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Das ist richtig schnell Du solltest mal überlegen ob Du da nicht in den Leistungssport einsteigen willst. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theUSCHINATOR1
10.03.2016, 21:59

Lieber etwas informieren vorm kommentieren....

0

Wenn du 12 bst und 400m Frei schwimmst, ist die Zeit gut.

Mal ganz ehrlich, nach einem ersten Training kann das optimale nicht rauskommen, nutz die 2 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest selbst wenn es eine gute zeit wäre weiter trainieren und ob die zeit "gut" ist hängt von deinen alter ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oil4Freedom
08.03.2016, 14:27

Danke für deine Antwort :)

Ich bin 16.

Wieso sollte ich weitertrainieren, wenn ich dann die "15-Punktemarke" schon geknackt habe ?

0
Kommentar von chemikant2
08.03.2016, 14:33

naja ist natürlich deine sache ob du dann weiter machen willst aber kannst dann vielleicht mehr aus dir rausholen und ist ja nicht negativ wenn du weiter trainierst

0

300 Meter sind eine sehr ungewöhnliche Strecke, dementsprechend gibt es dafür m.W. keine Punktetabellen.

Für das Abitur 2013 habe ich folgende Tabelle gefunden: http://martin-schleyer-gymnasium.de/fileadmin/Bilder_Homepage/Service/Download/Abitur2013/spabi_2013_sw.pdf

Demnach musste man als männliches Wesen 2:48,5 min über 200 m Freistil schwimmen, um 15 Punkte im Abitur zu bekommen. Auf 300 Meter übertragen würde ich das mit einer Zeit knapp unter 4:30 gleichsetzen.

Allerdings bist du erst 16. Bei uns gab es seinerzeit eine Regel (vermutlich inoffiziell), dass es pro Jahr vor dem Abi einen Bonuspunkt gab. Wenn man also drei Jahre vor dem Abi eine Zeit erreichte, die im Abi für 12 Punkte gut war, gab es drei Punkte obendrauf = 15 Punkte. Nach der Tabelle wäre das eine 3:05,9 auf 200 Meter. Auch davon bist du mit deiner Trainingszeit aber noch ein gutes Stück entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja für 300m in einem 25m Becken ist Zeit zu lang :P

das sind 12 Bahnen, für 50 meter kann man hier schon gut 26 sek. erreichen... oder schneller :D außerdem kannst du dich ja ständig abstoßen und mit einer Rollwende schafft man noch bessere Zeiten :)

Fakt ist: Übe die Rollwenden :) und schwimme nur Kraul...und benutze den 4er Zug ...  Dann wirst du auch 15 Pkt. bekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Violinprofi
30.03.2016, 11:36

Ich persönlich bevorzuge ja den 3-er Zug und 26 sek. auf 50m kann nun wirklich nicht jeder erreichen. Auch nicht auf der 25m Bahn. Da gehören schon etwas mehr als zwei Wochen Training dazu.

0

Nich gerade besonders gut, aber für eine 3 sollte es reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung