Frage von bobtey, 27

Ist eine ssd mit 150mb/s schreiben schnell?

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer & PC, 10

Hallo,

wenn man über Geschwindigkeiten redet,sollte man schon die gleiche Maßeinheiten richtig verwenden und es sollten auch die Testbedingungen gleich sein. Oft wird als Leistung die maximale mögliche Schreibgeschwindigkeit für sehr große Dateien (Q32TI) angegeben,da ist Standard bei ca. 500 MB/s. Für kleine Dateien (4k) sind 150 MB/s lesen absolut top. 150 Mb/s wäre um den Faktor 8 kleiner (wegen dem kleinen b), in diesem Fall aber immer noch einigermaßen gut. Empfehlenswert ist, die Werte mittels CrystalDiskMark zu ermittteln und die Einzelwerte im realen Betrieb zu vergleichen.

LG Culles

Antwort
von Barolo88, 20

zählt eher zu den langsamen,  Standard ist heute ca 500 MB/sek.  dazu brauchst du halt SATA III,  meine derzeitige PCIe SSD macht 3200 MB/sek.

Antwort
von joni2510, 26

Ja es heißt dass 150mb pro Sekunde verschoben werden als 1gb in etwa 7 Sekunden

Antwort
von GrasshopperFK, 15

Schneller als eine normale Festplatte mit z.b. 80MB/s ;)

Kommentar von DGsuchRat ,

Ich komm mit meinen Festplatten (WD) auf 120MB/s ...

Kommentar von GrasshopperFK ,

Ja es war nur eine Anmerkung... Ich nutze selber SSD Festplatten mit um die 150-300MB/s

Antwort
von gemara7, 15

Naja die EVO Reihe von Samsung schreibt mit ca. 500mb's...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community