Frage von Jeister, 96

Ist das normal #Ohr?

Hey ihr Lieben. Schonmal vorab, ich weiß, dass man sich nicht mit Wattestäbchen in die Ohren geht bzw. sie damit sauber macht. Jedenfalls hab ich oftmals das Problem, dass meine Ohren zu gehen, weil sich der Ohrenschmalz vor das Trommelfell schiebt. Das gleiche Problem hatte ich vorhin auch. Nun hab ich gerade mein Ohr sauber gemacht und mein Ohr ist jetzt wieder auf. Nur es gibt ein Problem: mein Ohrenschmalz ist nicht normal gelblich sondern eher fast dunkelgrün.. Das ist ja nun nicht normal, oder? Am Wattestäbchen kann es nicht liegen, da alle Stäbchen, die ich benutzt habe, mit grünen Ohrenschmalz voll waren. Was soll ich jetzt machen? Hatte jemand schon ähnliches erlebt? Hab echt Angst. :/ LG

Antwort
von ilknau, 66

Psch- psch, ganz ruhig bleiben, Jeister.

Auch grünlich ist normal beim Ohrenschmalz.

Aber du solltest morgen in die Apo gehen und dir für 2-3 € eine Ohrspritze kaufen: eine Gummikugel mit Spitze.

Die drückst du dann zusammen, hälst die Spitze in körperwarmes Wasser und dann das Teil nur noch locker fest bis es sich vollgesaugt hat.

Die S. schiebst du dann sachte ins Ohr und drückst das Wasser raus, spült es dir angenehm den Gehörgang sauber.

Ich mach das alle 14 Tage, pro Ohr 3 Spülungen, und es fühlt sich einfach nur gut an.

Aber, da manche Leute empfindlich bei Druck aufs Trommelfell reagieren, solltest du es erst mal im Sitzen probieren, lG.

Antwort
von UltimativSkill, 57

Die farbe kann variieren von grünlich zu gelblich aber trotzdem empfehle ich dir einen hausarzt aufzusuchen und die ohren mal auspritzen lassen.... Weil bei mir verklumpte das mal und das ist ein ungutes gefühl.... Der spritzt dann dar mit wasser und ein bisschen deuck rein tut aber nicht weh.... Also mein tipp

Kommentar von Jeister ,

Das wurde ja bei mir schonmal gemacht, jedoch hilft es nicht. Ich bin am verzweifeln.

Antwort
von heyheymymy, 57

Du sollst nicht mit dem Wattestäbchen reingehen, sondern nur das, was man so auch sehen kann, entfernen. Andernfalls schiebst du dir das Ohrenschmalz nur weiter in den Gehörgang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten