Frage von oliverjunker14, 35

Ist das egal was man für ein CPU Lüfter kauft?

Ich meinte damit Ob dann alles passt oder nicht

Antwort
von Bounty1979, 25
  1. Du kaufst nen Kühler, keinen Lüfter.
  2. Er muss auf den Sockel passen, die meisten Kühler haben aber Montagekits für alle Sockel.
  3. Er muss genug Leistung haben um die entstehende Wärme abzuleiten, das kommt auf die CPU an und ob du übertakten willst.
  4. Er muss von der Höhe her ins Gehäuse passen und sollte die RAM-Bänke nicht verdecken, oder hoch genug sein, dass noch RAM-Riegel drunter passen.
  5. Wenn der Kühler zwei Lüfter hat, muss das Mainboard auch zwei Anschlüsse haben.
Kommentar von oliverjunker14 ,

Habe nur 1 anschluss ich weis auch nicht wie viel mm er hat keine ahnung wo da steht kenne mich 0 damit aus 

Kommentar von Bounty1979 ,

Ein Alpenföhn Brocken ECO passt in jedes normale MIDI-Gehäuse, passt auf alle üblichen Sockel und ist auch stark genug:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/EKL-Alpenfoehn-Brocken-ECO-Tower-Kueh...

Antwort
von burninghey, 11

Bei den meisten Prozessoren ist bereits einer dabei - also wenn du den Prozessor mit Verpackung kaufst.

Der Standardkühler ist zwar laut aber reicht aus wenn du nicht übertaktest. Willst du das es leise wird und vielleicht übertakten musst du ein extra kaufen.

Antwort
von Mioodrag, 17

Wenns die CPU in der BOX Version gibt kauf den, der reicht aus.... Wenn du Übertakten willst kauf dir sowas in der art --> http://www.mindfactory.de/product\_info.php/be-quiet--Dark-Rock-TF-Topblow-Kuehl...

Beim Kauf einfach auf den richtigen Sockel achten.

-> 



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten