Frage von VinBenzine, 79

Ist das Alter in einer Beziehung wichtig?

Klar das man einfach sagt das es eigentlich keine Rolle spielt, Hauptsache man ist glücklich, doch manchmal habe ich das Gefühl das manche Pärchen nicht so ganz zusammen passen, weil es einen großen Altersunterschied gibt.

Hab mal gelesen, dass Morgan Freeman mit seinem Stief Enkelkind zusammen ist oder so :/ das wirkt auf mich ein bisschen komisch. Möchte niemandem die Beziehung/ das Glück schlecht reden oder so, ist schließlich deren Entscheidung und meine Meinung hat keinen Einfluss darauf.

Bin Ich der einzige der meint, dass das Alter ab einem bestimmten Punkt schon eine Rolle spielt und wenn ja ab wie vielen Jahren(Differenz) wäre es "komisch"?

Antwort
von DieKatzeMitHut, 58

Interessant ist doch nur, ob und inwiefern es für dich in deiner Beziehung eine Rolle spielt - die Beziehungen anderer Menschen gehen dich (und mich) schlichtweg nichts an.

Wenn du sagst, dass du keinen großen Altersunterschied in deiner Beziehung möchtest, dann ist das vollkommen legitim.
Wenn andere das anders sehen und leben, ist das genauso ihr gutes Recht.

Es gibt viele Gründe, aus denen Paare nicht zusammen passen - das muss nicht am Alter liegen.

Kommentar von VinBenzine ,

die Beziehungen anderer Menschen gehen dich (und mich) schlichtweg nichts an.

Na klar geht es uns nichts an, so wie unsere Beziehung sie nichts angeht, doch wir werden uns ja eine Meinung zu unseren Mitmenschen machen dürfen, schließlich ist es eine Gesellschaft. 

Ich will ja niemandem was schlecht reden, hab ja auch kein Problem mit Altersunterschied in einer Beziehung, nur manchmal hat es halt eine komische Wirkung nach außen wenn ein 70 jähriger prollo Typ mit einer 18 jährigen zusammen ist. Aber das haben die zu entscheiden und wahrscheinlich wirkt das auf andere normal, viele Menschen viele Meinungen halt ;)

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Natürlich darfst du dir eine Meinung über deine Mitmenschen machen, wenn du das möchtest - ich persönlich hege darin ehrlich gesagt kein übergeordnetes Interesse.

Wie gesagt, wenn ein Paar glücklich ist, sind mir die Umstände doch vollkommen egal. Warum sollte ich mir da eine Meinung bilden müssen?

Antwort
von Fielkeinnameein, 21

Kommt immer drauf an ob man Wert auf das Wesentliche legt oder Kleinigkeiten .. Alter ist nur ne Zahl und mehr nicht. Wenns passt, dann passt es.

Antwort
von JZG22061954, 16

Das Alte spielt in einer Beziehung natürlich durchaus auch eine gewichtige Rolle und wie wichtig diese Frage letztendlich ist, das müssen die beiden Protagonisten der jeweiligen Beziehung für sich persönlich entscheiden. Fakt ist aber auch, das Alter kann als solches keineswegs schlichtweg unberücksichtigt bleiben respektive es ist nicht angebracht so zu tun als würde es dieses wie auch immer geartete Problem überhaupt nicht geben, dann könnte die Realität das jeweilige Paar nämlich auch ganz schnell einholen.

Antwort
von lisa2203, 31

das muss jeder für sich selbst wissen.

ich denke mal jeder hat so seine eigene Altersgrenze bis zu welchen Alter er bei einen Partner gehen würde.

Antwort
von BlackDoor12, 34

Hallo es heißt zwar immer das Alter wäre egal hauptsache man liebt sich.

Aber ich selbst sehe das nicht so jeder hat in einen bestimmten Alter verschiedene Interessen und andere Lebensvorstellungen.

Wenn der Partner viel älter ist kann man diese oft nicht teilen.

Auch in ferner Zukunft wenn z.B. ein Partner 20 Jahre Älter ist er wird früher sterben und man möchte ja zusammen alt werden.

Kommentar von VinBenzine ,

Es gibt ja auch "krassere" Beispiele, reiche, ältere Herren mit zum Teil noch minderjährigen Blondinen an ihrer Seite, die schon zigmal beim Chirurgen Ihre Figur angepasst haben :) 

Ich meine das ist deren Leben, sollen sie machen was sie wollen, doch unser Umfeld hat ja auch eine Wirkung auf uns und wir dürfen uns eine Meinung dazu machen, schließlich hat unsere Meinung ja keinen Einfluss auf Ihre Beziehung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten