In welcher jahreszeit blühen Orchideen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, ich wollte noch nachtragen: Ich habe vorgestern die erste wildwachsende Orchidee in diesem Jahr gefunden, eine Spinnenragwurz mit einer ersten Blüte. Die Hauptblütezeit der heimischen Orchideen ist aber etwa Anfang-Mitte Mai bis Mitte-Ende Juni. 

Was die gezüchteten Orchideen zu Hause betrifft oder Orchideen in den Tropen, die in den Beiträgen genannt wurden, habe ich keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rommy5
22.04.2016, 12:24

Danke, hat mir sehr weitergehol

0

Wilde Orchideen im Freiland überwiegend je nach Art über das ganze Frühjahr hinweg. Das Netzblatt blüht Mitte Juli, die Herbst-Wendelähre im Herbst.

 Alle Orchideen stehen unter Naturschutz, ausgraben ist verboten und obendrein nicht sinnvoll, da die Pflanzen auf einen bestimmten Pilz im Boden angewiesen sind.

Es gibt Spezialgärtnereien, die gezüchtete Orchideen für das Freiland anbieten, auch einheimische Arten.

Fotografieren ist erlaubt, aber dabei soll man nicht die ganze Umgebung zertreten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rommy5
02.04.2016, 20:15

Danke für die Infos!

0

Meine blühen z. B. jetzt.

Die blühen wohl nach Pflege und ich kann dir jetzt nicht sagen..wann für Orchideen Saison ist. Für mich das ganze Jahr durch.

Hast du schon mal Google gefragt? Dort bekommst du auf deine Frage ganz bestimmt eine 100%ige Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rommy5
31.03.2016, 21:46

Danke :)

1

bei entsprechenden Bedingungen: Wärme, Luftfeuchtigkeit, Nährstoffe, Licht: immer. In den Tropen blühen sie durch. Bei mir haben sie eine kurze Winterpause, wegen des Lichtmangels. Ansonsten blühen sie, wegen guter Standortbedingungen, wie Unkraut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rommy5
31.03.2016, 21:46

Ok danke :)

0

Frühling.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rommy5
31.03.2016, 21:41

Danke

0