Frage von Rosatinte, 31

In der 12. (von 13 Klassen) in ein anderes Bundesland ziehen?

Da ich überlegen, von meinem Vater (Niedersachsen) zu meiner Mutter (Hessen) zu ziehen, würde ich gerne wissen wie das mit dem Abitur von 13 Jahren läuft. Kann man nach der 12. Klasse an eine andere Schule, in einem anderen Bundesland in die 13. Klasse?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 21

Kann man sicher, ich würde aber davon abraten.
Da hier ja leider jedes Bundesland sein eigenes Süppchen kocht, weißt du nicht, was durchgenommen wurde, worauf im Abi dann also aufgebaut wird. Es könnte sich daher negativ auf deine Zensuren auswirken.

Kommentar von latricolore ,

Danke fürs Sternchen! :-)

Antwort
von abibremer, 8

Ich bin zwar schon lange aus dem Thema Schule heraus, glaube aber, noch einigermaßen informiert zu sein: Beim Thema Abitur geistert mir das Wort "Zentralabitur" durch den Kopf. Nach meiner Vermutung dürfte es dann in den Bundesländern keine Unterschiede mehr geben, so dass einem Schulwechsel nichts entgegensteht.


Antwort
von lupoklick, 13

warte Dein Abitur ab !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community