Frage von busraaaa, 57

Im Unterricht bin ich gut, aber in Klassenarbeiten sehr schlecht?

Hallo, also ich mach jetzt die 10.Klasse und ich hab ein sehr großes problem. In Mathe Unterricht mach ich mit und ich versuche die aufgaben zuverstehen was auch klappt. Aber das ding ist. Wenn wir Klassenarbeiten schreiben vergesse ich ALLES und mit alles meine ich wirklich alles. Wir haben bis jetzt 1 Test und 2 Arbeiten geschrieben und ich habe bis jetzt immer eine 6 geschrieben. Obwohl ich noch nie in meinem Leben eine 6 geschrieben habe. Und in den Ferien hab ich auch gelernt. Ich hab keine ahnung was ich machen soll. Die ganze klasse steht auf einer 5 oder 6. Unser Mathelehrer ist auch nicht der beste Mathelehrer denn wenn man was nicht versteht wird es nicht nochmal erklärt und er gibt immer dumme Kommentare ab und schreit uns oft an aber in allen anderen Fächern werden wir gelobt und sind sehr gut. An was könnte das liegen?

Antwort
von nobytree2, 23

Üben und dabei locker werden. Versuche beim Lernen nicht, die Übung als irgendetwas zu sehen, was Du schaffen musst. Gehe lieber so vor: Versuche zu verstehen, immer tiefer mit dem mathematischen Verständnis vorzudringen, einfach weil es ab einer Tiefe unglaublich spannend wird.

Wenn die normalen Lehrbücher Deiner Schule nicht mehr ausreichen, kaufe andere, neue Lehrbücher, welche es Dir ermöglichen, noch tiefer in die Mathematik einzusteigen, irgendwann wird es Faszination.

Antwort
von aurora13, 31

Mein Vater hat das früher immer "Blackout" genannt. Ich war vor Mathearbeiten so nervös und angespannt, dass ich das gesamte Erlernte "vergessen" habe. Noch dazu waren die Arbeiten anders konzipiert, als wir die Aufgaben gelernt haben. Der übermotivierte Lehrer war der Ansicht, wir könnten auch mit veränderten Aufgaben klarkommen, was bei einer Vielzahl der Schüler aber leider nicht der Fall war.

Du für Dich müsstest ja erkennen, ob der Stoff auch so, wie Du ihn gelernt hast in der Arbeit drankommt, oder ob der Lehrer Wissen abfragt, welches er Euch so vorher garnicht beigebracht hat. Wenn Du einfach das Erlernte aufgrund von Stress vergisst gibt es verschiedene Trainingsmethoden bishin zu Beruhigungstabletten auf pflanzlicher Basis, die Du anwenden könntest.

Antwort
von cxrxnx, 34

Na entweder ihr seid alle mathematisch NICHT begabt (was ich allerdings bezweifle, denn sogar ich schaffe eine drei, obwohl Mathe echt schlimm ist xD) oder es liegt tatsächlich am Lehrer. Wenn die ganze Klasse bei allen anderen gut ist außer bei ihm... Dann muss es ja der Lehrer sein. Vielleicht sollten ihr mal mit eurem Lehrer reden? Ich meine es ist sein Job euch was beizubringen und nicht euch was zu erzählen, obwohl ihr es nicht verstanden habt. Falls der Lehrer allerdings total abblockt und nicht reden will, könntest du ja mit deinen Eltern reden, die vielleicht dann mit ihm reden ODER ihr geht zum Direktor (Falls alles nichts hilft). Der MUSS dann etwas machen.

Hoffe ich konnte helfen :D

Kommentar von busraaaa ,

Das ist ja unser problem! Wir haben mit unserem Klassenlehrer darüber geredet das es doch nicht sein kann das dass ganze zeug an uns liegt und unser Mathe lehrer ist echt Krank im Kopf! Er provoziert Schüler damit er ein grund hat denn Schüler vor die Tür zustellen oder ihn zum Rektor zuschicken. Wir haben tausende Gründe erzählt wieso wir ihn nicht mehr haben wollen aber keiner hört uns zu denn diese beschwerden hatten auch die Schüler von Letztes Jahr aber wie gesagt sie unternehmen nichts

Kommentar von cxrxnx ,

Hmm...so wird das echt schwierig...wenn niemand (vor allem die Schule selbst) etwas unternimmt, kann man da eigentlich nicht viel machen, aber was sagen denn eure Eltern dazu? Wissen sie das, vielleicht können die ja mal mit denen reden... Das ist echt ne beschissene Situation :/

Antwort
von Hideaway, 16

Die ganze klasse steht auf einer 5 oder 6

Das halte ich für ausgeschlossen. Da hätte sich längst die Schulleitung eingeschaltet.

Unser Mathelehrer ist auch nicht der beste Mathelehrer

An schlechten Noten ist immer der Lehrer schuld. Aber der unterrichtet doch auch andere Klassen. Die müssten dann auch alle mit 5 oder 6 abschneiden. Oder hasst dieser Mathelehrer vielleicht nur deine Klasse und lässt sich an ihr aus?

in allen anderen Fächern werden wir gelobt und sind sehr gut

Das ist genau so unwahrscheinlich. Alle auf 1 oder 2 gibt es nicht, schon gar nicht in sämtlichen Fächern..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten