Frage von isa2532, 90

ich vermisse meinen schwarm sehr?

ich bin mit meinem schwarm in der klasse und ich habe jetzt 5tage frei und ich vermisse ihn jetzt shon (1 tag) ich will ihm umbedingt schreiben aber ich getraue mich nicht weil ich angst hane verletzt zu werden also das er mir nicht zurück schreibt was soll ich jetzt tun ich möchte ihn so gern eifach bei mir haben ich denke die mädchen unter uns wissen was ich meine wenn man einen jungen einfach gerne gerade jetzt bei sich hätte😍😍😫😫
vielen dank im vorraus

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 17

Es spricht ja nichts dagegen, wenn Du deinen Schwarm anschreiben würdest, allerdings solltest Du mangels des Wissens, ob auch Du der Schwarm von deinem Schwarm bist dich mehr auf der freundschaftlichen Schiene bewegen. So lange wie Du nicht sagen kannst, ob dein Schwarm auch an dir interessiert ist, so lange solltest Du dich mit jeglichen Äußerungen bezüglich deiner Gefühle besser weitestgehend zurückhalten.

Antwort
von Lifestyle2016, 33

Ich hatte es vor kurzen auch so. Von ihren Freundinnen wusste ich das sie nicht Nein zu einem Treffen sagen würde und habe sie dann auch angeschrieben.

Das selbe kann ich dir auch nur raten. Frag ihn mal ob er sich nicht mal mit dir treffen will oder ähnliches. Es reicht aber meist schon mit einem "Hi, wie geht's?" um herauszufinden wie er reagiert. Daraus kann sich dann etwas gutes entwickeln, glaub mir ich hatte das auch vor nicht allzu zu langer Zeit ;)

Ich würde es auf jedenfall mal versuchen, denn du hast ja nix zu verlieren bzw. mehr als keine Antwort oder ein "Nein" kann es nicht geben. Oder schreib mal seine Freunde an , wenn diese vertrauenswürdig sind.

VIEL Glück und wenn du noch hilfe braucht Kontaktiere mich doch gerne über mein Profil

LG 

Lifestyle 

Antwort
von XxssXxX, 35

Hi. Also ich weiß, dass willst du wahrscheinlich gar nicht hören, aber trau dich!  Ich kenne dein Gefühl, aber am Ende habe ich es bereut, dass ich ihm nicht geschrieben hatte... (habe erfahren, dass er auch in mich verknallt war :( war aber zu spät...) Mach den erste Schritt! Sage doch zB. ''Hi! Wie geht es dir?''. Fange erstmal langsam an, damit du ein Gespür dafür bekommst. Gehe dann immer einen Schritt weiter, bis du dir sicher bist ihn es zu beichten, dass du ihn liebst. ''Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut''. 

Ich rate dir dazu mit ihm zu schreiben, den sonst machst du den gleichen Fehler wie ich...bleibe nicht verwirrt, sondern kenne die Wahrheit!

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

Liebe Grüße

Sarah :-)

Antwort
von Liebekatze24, 23

Versuche es mal ihn zu schreiben schreibe ihn doch einfach. hey wie geht es dir und dann  wirst du ja sehen was passiert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten