Ich sehe schärfer, wenn ich mein Auge nach außen ziehe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo xblumir,

zu 1:

Das Auge ist ein optisches System, das drucksensibel reagiert. Wenn Du Druck ausübst verändern sich Länge, Krümmung etc. Dadurch verändern sich die optische Wirkung. Wenn Du an einer stelle ziehst oder drückst, kann es sein, dass durch "Zufall" die Einstellung erreicht wird, die besser korrigiert, ud somit das Bild auf deiner Netzhaut schärfer etstehen lässt, als wenn die Manipulation nicht erfolgt. Alles in allem ist dies ein Zeichen, dass eine Korrektur (über Brille, Kontaktlinsen etc.) sinnvoll ist.

zu 2:

Hast Du das Gefühl schlechter zu sehen? Dann ist es sinnvoll. Dirch eine Brille erhöht sich nicht nur die Sehleistung, auch Kinzentrationsvermögen, Reaktionsgeschwindigkeit und Leistungsfähigkeit werden verbessert. Sinnvoll? JA!

zu 3:

Nein, dass ist nicht sinnvoll. Das Auge ist ein komplexes Orgn, zu dem aug der TRänenfilm gehört. Dieser hat spezielle Aufgaben (von antibaktierieller Wirkung bis hin zur Nährstoffversorgung der Hornhaut). Alles das zerstörst Du mit Leistungswasser. Die Gefahr von Verkeimung steigt. Und übrigens? Warum willst Du so etwas machen??? Wenn Du das normale Waschen oder Duschen meinst, das ist unschädlich. Im Schwimmbad solltest Du besser eine Schwimmbrile tragen.

zu 4:

Lasse Deine Augen durch einen Augenarzt, Augenoptiker oder Optometristen testen. Die letzteren beiden werden Dir die Möglichkeiten einer Korrektur aufzeigen.

BG

Yogi

Geh lieber zur einem Augenarzt.

Du brauchst offensichtlich eine Brille. Ein Besuch beim Augenarzt oder Optiker wäre sinnvoll.

Hi 

Also das ist bei mir auch so, dass ich ich dann schärfer sehe. Das ist glaub ich bei allen so, die nicht mehr 100% scharf sehen...

Ich würde das mal bei einem Augenarzt abchecken lassen, ob du eine kleine Korrektur brauchst.

Viel Glück

selijan

Was möchtest Du wissen?