Ich schreibe eine Arbeit über Kalifornien und wollte fragen, welche Vor- und Nachteile es gibt, dort zu leben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schöner Link zu San Francisco und der Hinweis darin.

https://jasonevanish.com/2013/01/17/25-things-i-wish-i-knew-before-moving-to-san-francisco/

https://sfloveaffair.wordpress.com/2013/01/19/34-on-things-you-should-know-about-san-francisco/

Du kannst Kalifornien nicht verallgemeinern, L.A. und Frisco sind für mich komplett unterschiedlich. Deswegen würde ich nur eine Stadt nehmen und die dann als "Beispiel für" verwenden. Ist vielleicht ein falscher Ansatz, aber ich habe Kalifornien so erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pros: Tolles Wetter, hohe Gehaelter, viel Strandlandschaft, Berge, Livestyle
Cons: Verkehr, hohe Lebenskosten, heisse Temperaturen, Einschraenkungen bzw. Mangel an Wasser, zu viele Leute,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich seit Jahren in Kalifornien lebe, kann ich dir das gerne erklaeren.


Vorteile:


- Wetter (angenehmer Sommer und Winter)

- Natur (Palmen, Berge, Strand, eigentlich alles was es gibt)

- gute Essensqualitaet, internationale Sterne-Restaurants

- viel Kultur, Museen

- exklusive Gegenden wie Bel Air, Malibu, Beverly Hills

- im Vergleich zu Deutschland kostet Benzin nur halb so viel (im Vergleich zur USA allerdings viel)

- hohes Gehalt

- viele gute Firmen, Technik Firmen, Jobs

- nette, weltoffene Menschen

- Hollywood, viele internationale Stars wohnen hier

- Fahrerlaubnis kostet nur wenige Dollar

- kein technische Auto-Hauptuntersuchung alle 2 Jahre

- Firma kann ohne viel Geld gegruendet werden

- guenstige Klamotten, Outlets zum Shoppen


Nachteile:

- wenige Regen (Duerre)

- hohe Miete (kleine Apartments kosten oft 2000 Dollar und mehr)

- Lebensmittel sind sehr teuer

- teurer Kindergarten und teure Schulen

- Erdbeben, Schlammlawinen, Waldbraende

- Gangs in einigen Ghettos



Ich hoffe, ich konnte helfen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteile:

Tolles Wetter, das Meer, große und Schöne Städte wie San Francisco, schöne kleine Städte wie Carmel und eine wunderbare Natur. Die Westküste wurde spät besiedelt, die Natur blieb dort weitgehend erhalten. Es ist auch sehr geschichts reich. Denn der Goldrausch war da und viele suchten da ihr Glück mit Gold.

Nachteile:

Sehr starke Trockenheit, lange Dürren und Bedrohung durch Waldbrände.

Sie müssen mehr auf die Natur achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorteile:

Meistens schönes Wetter, große Städte, viel Kultur, herrliche Landschaften, sehr viele Jobmöglichkeiten

Nachteile:

Waldbrände, Erdbeben, teure Lebensunterhaltung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die Vorteile eindeutig schönes Wetter.
Nachteile die Erdbebengefahr und vllt zu schönes Wetter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung