Frage von Hasret123, 94

Ich möchte ins solarium, war aber noch nie im solarium, kann mir jemand sagen wie das so abläuft und was ich überhauot sagen muss :D?

Antwort
von MalKu, 43

Du gehst rein, oben ist ein Bildschirm dort steht welches Solarium gerade frei ist, (sicherheitshalber fragst du die Frau nach welcher frei ist), dann gehst du zum Automaten drückst welches du haben willst und wirfst 5 € (als Münzen) rein. Danach gehst du in den Raum mit dem Solarium machst dich bereit gehst in den Solarium hinein machst es zu (noch ist es nicht an) du hast ca. 5 Minuten Zeit sonst geht er von alleine an. Du liegst dich rein stellst ein wie stark das Licht sein soll und machst es an. Für 15-20 Minuten, du kannst es aber auch vorher schon ausmachen und rausgehen. Das wars :D

Ich würde dir aber raten dich dort beraten zu lassen. So hatte ich es nämlich auch gemacht.

Liebe Grüße

Antwort
von Sarabe93, 47

Was bist du denn für ein Hauttyp? Eher blass/hell oder natürlich braun/dunkel? Lass dich vom Personal beraten. Mittlerweile muss jede Angestellte & Aushilfe ein Zertifikat führen um ausweisen zu können, eine "Schulung" gemacht zu haben. Aus diesem Grund sollten Sie am besten Bescheid wissen.

Fang am besten klein an. Gehe erst so 9-12 Minuten auf eine leichte Bank (450er -500er) Ergoline oder ähnliches. Um Bräune aufzubauen musst du am Anfang regelmäßig gehen. Auf der leichten Bank kannst du 1-2 die Woche gehen. Halte aber im Auge wie deine Haut auf das Solarium reagiert.

Danach kannst du 1-2x alle zwei Wochen gehen um die Bräune zu halten. Lass dich bezüglich deines Hauttons im Solarium beraten und  dir sagen, wie du danach weitermachen solltest.

Creme dich danach immer gut ein und frage auf jeden Fall nach einer Schutzbrille. Diese legst du während des Solarium-Gangs auf die Augen um die direkte Einstrahlung des UV-Lichtes  in deine Augen zu vermeiden.

Liebe Grüße

Antwort
von thenightisyoung, 42

also ich war auch dieses Mal zum ersten Mal da. bräunst du schnell in der Sonne oder kriegst du nur Sonnenbrand? wenn du nur rot wirst bzw ein heller Haustyp dann is das nicht so gut. wenn du aber relativ schnell braun wirst dann würde ich dir zuerst die mittlere Bank empfehlen habe ich auch gemacht :) schalte aber die gesichtsbräune für die letzten paar Minuten aus sonst bist du am Ende sowie ich ganz rot da :D

Kommentar von Hasret123 ,

Gut zu wissen, dankeschön :D könntest du mir vielleicht sagen wie viel du zahlen musstest?

Kommentar von thenightisyoung ,

7€ :)

Kommentar von Pangaea ,

Und wenn man mir 7000 zahlen würde, ich würde das nicht machen.

Antwort
von DanBam, 54

Bist Du 18 Jahre alt? Wenn nicht, darfst Du nicht ins Solarium.

Kommentar von Hasret123 ,

Ja bin 18

Kommentar von DanBam ,

Zur Solariumstüre reingehen
den Hauttyp von einer qualifizierten Solariumskraft beurteilen lassen,
Geld direkt oder in einen Automaten bezahlen,
in die zugewiesene Kabine gehen,
ausziehen (oder für Menschen die sich genieren das Höschen anlassen),
vorher nochmal kurz mit Papiertuch und Spray falls vorhanden die Liege abwischen,
die Solarium-Oberseite hochheben,
mit dem Rücken auf die Liegefläche legen (sieht wie ein Bett aus durchsichtigem Kunststoff aus oben für den Kopf befindet sich meist eine Erhöhung), den Deckel zuziehen,
warten,
warten,
warten,
die Solarium-Röhren beginnen zu leuchten,
die Zeit abliegen (Du brauchst Dich während des Bräunens nicht zu drehen, Licht kommt von oben und unten),
wenn das Licht aus ist,

raus aus dem Ding, 

mit dem vorhandenen Handtuch den Schweiß abtrocknen,
Füße gut abreiben, um Fusspilz zu vermeiden,
anziehen,

nochmal nachsehen ob Du alles mitgenommen hast,
Handtuch in vorgesehenen Behälter werfen, anderen Müll in den Abfalleimer entsorgen, brav die Kabine verlassen,

zum Personal auf Wiedersehen sagen

und den Laden verlassen.

Wenn ich irgendwas vergessen haben sollte bitte verzeiht es mir.

Kommentar von Hasret123 ,

Super beschrieben, dankeschön:D

Kommentar von DanBam ,

Gern, kein Ding.

Antwort
von Laluta, 57

Geh hin und lass dich beraten. Ist das beste was du machen kannst. Sie werden dir schon eine Bank empfhelen die auf dein Hauttyp passt. Nur sollten sie dich in das stärkste schicken dann werd bitte misstrauisch :D Anfänger fangen immer klein an :)

Kommentar von Hasret123 ,

Gut mach ich, dankeschön :)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 17

Vor dem Solarium stehen.

Kurz darüber nachdenken, dass Solarien Hautkrebs und Falten verursachen.

Umdrehen und weggehen.

Kommentar von Hasret123 ,

Um ehrlich zu sein denke ich nicht dass ich von einmal hautkrebs und falten bekomme aber naja

Kommentar von Pangaea ,

Die Haut vergisst nichts. Jeder Schaden zählt, und Bräune ist bereits ein Lichtschaden.

Antwort
von piobar, 33

Ich habe die Erfahrung gesammelt, dass ich gleich von vornherein klarstellen, dass es mein erstes Mal ist und ich auf eine ausführliche Aufklärung angewiesen bin. Das zeugt von Selbstbewusstsein und macht viele Gespräche interessant und charmant.

Antwort
von duckman, 31

Gehst da rein und sagst dass du eben auf die Sonnenbank möchtest. Dann wirst du über Risiken aufgeklärt und musst kurz unterschreiben dass du mit den Risiken "einverstanden" bist.

Dann führt die Dame dich an die Sonnenbank und du zahlst danach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten