Ich möchte ans Meer umziehen und weiß nicht wohin Lübeck oder Kiel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht könntest du dir erst mal im Internet Informationen über beide Städte suchen.

Was es dort alles für Angebote gibt, auch in Bezug für Therapien und Ärzte für deinen Sohn. Oder welche die ganz in der Nähe sind.

Wie es dort mit Arbeit aussieht und alles was ihr in der Nähe haben solltet oder wollt.

Wie ist die Wohnsituation, wie sind die Preise, wäre die Wohnung etwas ausserhalb, wie sind die Verbindungen in die Stadt.

Vielleicht wäre es euch sogar möglich, dort mal hinzufahren um sich selber ein Bild vor Ort zu machen.

Das wäre mein Überlegung und Vorgehen, wenn ich dorthin ziehen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asperergia
19.05.2016, 22:29

Hallo und danke Dir. Ich habe schon darüber gelesen ,aber ich denke das immer besser ist von die Menschen zu erfaren die dort leben. Kann auch Bremerhaven sein oder ander ort..... Weis ich nicht und vor verenderungen habe ich auch angst, aber hier ist auch schlecht und dort wird wenigsten ruhe meer natur und vielleicht besseres leben für uns sein. Hier sind wir sehr einsam und unglücklich- aber .....wer weis wie es nach umzug sein wird. Danke nochmal und grussi😃😃

0
Kommentar von einfachichseinn
20.05.2016, 12:26

Welche Frage meinst du?

0
Kommentar von einfachichseinn
20.05.2016, 16:36

Ich verstehe gar nicht, wieso du mit all deinen Fachkräften zum Thema Autismus nicht in einem Forum aus deinem Heimatland schreibst. Ich kenne viele Leute, die ursprünglich aus Deutschland kommen, aber jetzt in Spanien, Frankreich oder auch Kanada Leben, aber sie schreiben dennoch in deutschen Foren.

1

Wie wäre es, wenn ihr einfach einen Makler einschaltet?

Alleine werdet ihr vermutlich in Deutschland nichts finden, was eich gefällt. Vor allem, wenn dann noch Sprachbarrieren bestehen.

Außerdem müsst ihr schon ein paar Jahre einplanen bis ihr wirklich umziehen könnt.

Ich kenne wenigstens zwei Familien, die gerne umziehen wollen, aber schon seit Jahren nichts passendes finden.

Ihr solltet euch also vielleicht überlegen, was ihr an eurem jetzigen Wohnort verändert könnt.und Urlaub am Meer machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asperergia
20.05.2016, 20:50

Danke für deine antwort. Hier im unserem Ort kann man nur das verändern - das wir von hier weg umziehen und alles anderes bring uns niks! Und urlaub ????  Habe ich noch nie gemacht und werde auch nie machen. Das heißt nicht das ich nicht gearbeitet habe. Doch doch - ich bin diplomierte Krankenschwester mit abitur und habe früher im krankenhaus gearbeitet auf intensiv station. Aber urlaub mag ich keine, weil wen an urlaub ort würde mir gut gefahlen - dan were ich dort für immer bleiben wollen!  Ich hoffe du verstehst mich- wo manchmal das echt schwer ist. Danke😃

0
Kommentar von einfachichseinn
21.05.2016, 12:08

Sarkasmus wäre etwas anderes. Deine Aussage stützt meine These und dafür habe ich mich aufrichtig bedankt.

1