Frage von Mayla1995, 35

Ich habe mit der zeit auf einmal teils wellige haare bekommen?

Wie geht das? Wenn man immer glatte haare hatte und aufeinmal verändern sie sich, dachte das geht nicht. Finde das nicht so schön und will meine haare aber auch nicht glätten da sie dadurch kaputt gehen.. Kann der Frisör da was machen oder bleiben meine haare jetzt so ?:/

Antwort
von Tasha, 11

Wie das genau geht, weiß ich nicht, also welche Faktoren da was beeinflussen. Ich weiß aber, dass es Menschen gibt, die z.B. ab einer bestimmten Haarlänge plötzlich Wellen bekommen oder auch Menschen, die nach einer bestimmten Haarpflege (-umstellung) entweder lockigere oder weniger lockige Haare bekommen haben. Meines Wissens aber eher selten.

Antwort
von FlyingCarpet, 7

Liegt an den Hormonen. Gut das Du sie nicht glättest. Wenn sie schon etwas länger sind, versuch es mit einem Leave-in oder Ölen.

Antwort
von MKausK, 11

Hormonumstellung, häufig passiert sowasim 7 Jahresrhythmus war bis 14 blond dann braun mit 28 bekam ich Locken ab 35 gingen dann Harre aus, 42 Glatze deutlich sichtbar (Tonsur) mit 49/50 erste graue Haare usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community