Frage von diemeli1802, 29

Ich habe meine Haare vor circa 6 Wochen gefärbt (blondiert, ich hab lange haare), ich war beim Friseur und kaputte Haare, Spliss ist alles weg. Dauerwelle?

Ich habe meine Haare vor circa 6 Wochen gefärbt (blondiert, ich hab lange haare), ich war beim Friseur und kaputte Haare, Spliss ist alles weg (meine haare werden nie sehr kaputt vom färben) Meine Haare sind gesund.Der Friseure meinte ca. 2 Monate warten. Soll ich eine Dauerwelle machen oder es lieber lassen? Danke schonmal im Voraus für die Antworten. :)

Antwort
von andrea066, 21

HI,

wenn deine Haare gesund sind, dann kannst du Dauerwelle ruhig machen lassen. Gehe zu einem Friseur, der Erfahrung mit Dauerwelle hat, weil man bei blondierten Haaren spezielle Produkte nehmen muss.

Wenn sich deine Haare jetzt schon irgendwie trocken anfühlen, dann würde ich es nicht machen, weil sie sonst noch trockener werden.

Good Luck!

Antwort
von peignoir, 16

Hallo,

ich finde auch, es spricht nichts gegen eine Dauerwelle in deinen Haaren. Beim nächsten Colorationstermin würde ich allerdings mit Farbe anstatt mit Blondierung deine Haare behandel lassen. Für die Dauerwelle gehe bitte in einen Salon, der sich mit Dauerwellen auskennt. Ich hoffe, der Salon, wo du deine Haare hast blondieren lassen, macht regelmäßig Dauerwellen. Nach der Dauerwelle bitte deine Haare einmal die Woche ausgiebig mit einer Haarkur pflegen und alle vier Wochen die Spitzen schneiden lassen. Und noch etwas: In der ersten Woche nach dem Dauerwelltermin deine Haare nicht mit Wasser in Berührung kommen lassen.

Lockige Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten