Frage von Hachiko2013, 36

Haare blondieren trotz spliss?

Ich hab meine Haare schon oft dunkel gefärbt aber nie richtig blond. Ich will sie mir selbst wider färben. Hab aber viel spliss. Kann ich alle Haare dadurch verlieren?

Antwort
von Selinaa20, 24

Deine Haare werden auf jeden Fall noch mehr belastet und abrechen ziemlich wahrscheinlich oder dünner werden, aber sicherlich verlierst du nicht alle deine Haare:)

Antwort
von Luci66, 20

Wenn du erst schon geschädigtes Haar hast würde ich von einer blondierung abraten 

Antwort
von urs53, 4

Schneide allen Spliss ab. Das ist das einzige Vernünftige was du machen kannst! Leider. Aber es lohnt sich, wenn du gesundes Haar willst!

Antwort
von crazyElfe, 15

Nein Verlieren wirst du sie nicht aber deine Haare gehen ziemlich kaputt dran und sehen dann an den spitzen sehr strapaziert aus.

Antwort
von KateKoko, 10

Deine Haare brechen ab und sowieso können kaputte Haare keine Farbe/Blondierung richtig annehmen. Du wirst wie ein Regenbogen aussehen. 

Antwort
von Virginia47, 10

Kann passieren.

Je nachdem, wie weit der Spliss schon ist.

Sie werden darunter leiden. Und der Spliss wird sich weiter Richtung Kopfhaut nähern.

Lass sie lieber mal sich erholen.

Antwort
von GrandMagus69, 6

Deine Haare können davon so kaputt gehen das du sie nur noch richtig kurz schneiden kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community