Frage von Sarina2002, 48

Ich habe gerade einen Kuchen gebacken und kühl gestellt jetzt habe ich aber festgestellt das er noch nicht ganz durch ist?

Darf ich den Kuchen nach dem er circa eine halbe stunde draussen war wieder in den Ofen tun?

Danke für eure Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kedder, 28

Nochmal in den Backofen das ist nicht schlimm 

Kommentar von Salzprinzessin ,

Backofen aber bitte vorheizen, dann hinein und nach max. 10 Min. eine Stäbchenprobe machen. Die Zeit ist jetzt geschätzt, denn ausprobieren habe ich das noch nicht müssen, da ich die Stäbchenprobe immer vor dem Entnehmen des Kuchens mache - immer!!!, auch wenn ich den gleichen Kuchen schon 100 Mal gebacken habe.

Stäbchenprobe kennst du? Sonst hier noch einmal zur Sicherheit:

Einen hölzernen Schaschlikspieß oder einen hölzernen Zahnstocher - je nach Backwerk - an der dicksten Stelle des Kuchens/Backwerks hineinstecken, herausziehen und feststellen, ob sich daran noch roher Teig befindet. Ist der Kuchen gar, findest du keine Rückstände.

Antwort
von Realisti, 27

Das geht. Nur wird es schwer die richtig Garzeit zu finden.

Manche können das auch in der Mikrowelle. Ausprobiert habe ich das noch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten