Wie und wo bekomme ich eine neue Betriebserlaubnis?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
Du musst zur Polizei gehen.
Dort beantragst Du die Unbedenklichkeitsbescheinigung, wofür Hersteller, Modell und Fahrgestellnummer benötigt wird.
Es wird überprüft, ob das Fahrzeug als gestohlen gemeldet, beschlagnahmt, sichergestellt oder aus dem Verkehr gezogen wurde.
Dies dauert etwas.
Mit dieser Bescheinigung beantragst Du neue Papiere beim Händler oder Hersteller.
Kann der Hersteller keine neuen Papiere ausstellen, so kannst Du diese beim Kraftfahrtbundesamt beantragen.
Falls Du die Möglichkeit hast, die Papiere von einem anderen Fahrzeug zu kopieren, so würde ich es wegen den technischen Daten für das Amt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Kfz-Zulassungsstelle. Du musst den Kfz-Brief oder die Eigentumsbescheinigung mitbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung