Frage von MunichsFinestt, 158

Handyvertrag ohne Handy trotz Schufa bei der Telekom?

Weiß jemand ob das möglich ist ? Also ein Vertrag ohne Handy abzuschließen oder wird da genau so streng geprüft?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 137

Guten Morgen MunichsFinestt,

du hast einen erledigten Schufa-Eintrag? Ob du einen Vertrag abschließen kannst, wird dir keiner beantworten können. Es gibt viele Faktoren, die beim Abschluss der Vertrages geprüft werden. Am besten ist es, du probierst es einfach aus. Sollten wir den Vertrag ablehnen, werden wir dich über die Gründe informieren. In einigen Fällen ist dann auch eine Vorauszahlung möglich.

Viele Grüße Tobias P. von Telekom hilft

Antwort
von dimpledeluxe, 158

ja natürlich müsste das möglich sein rufe doch mal bei der telekom an die können dir mi 100%tiger Sicherheit sagen ob das geht oder nicht hier ist die Wahrscheinlichkeit bei 75%

Antwort
von ask123questions, 108

In den meisten Fälen wird es bei den günstigeren Tarifen klappen. Außerdem kann es sein, dass ein Anbieter dich akzeptiert, während dich ein anderer ablehnt. Da hilft nur ausprobieren. Jedoch immer nur einen, nicht dass du dann im schlechtesten Fall mehrere Verträge hast...

Kommentar von ask123questions ,

Wenn du zur Telekom gehst, ein Tipp: Versuch mal die Data Comfort Free zu bestellen, die ist kostenlos und läuft nach 6 Monaten automatisch aus. Wenn du diese dann hast (also es klappt), und du dich im Kundencenter einloggen kannst, dann bestell von dort aus den Handyvertrag. Da du dann schon Bestandskunde bist, steigert das deine Chancen.

Antwort
von KenKenem, 17

Probier es mal hier: http://trotz-schufa.net Ohne Handy werden die Verträge meist akzeptiert.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 93

Prepaid verwenden. Dann wird die Schuldenfalle nicht noch größer.

Kommentar von MunichsFinestt ,

Schnauze halten wenn man keine Ahnung hat du Suppenkasperl

Kommentar von ludpin ,

Bist du Grieche?

Antwort
von maewmaew, 94

wenn du negative schufa einträge hast wird man dir einen vertrag verwehren egal ob mit oder ohne handy. da durch die schufa einträge die gefahr halt relativ hoch ist das du deine monatlichen gebühren früher oder später nicht zahlen kannst.

das gehört nicht direkt zu deiner frage aber ich wills gern loswerden. wenn man schon mehr oder weniger probleme hat mit dem geld das man hat klar zukommen und das ganze soweit geht das man eben durch nicht zahlen von rechnungen usw. negative schufa einträge hat, sollte man sich selbst einen gefallen tun und sich nicht noch mehr dinge aufladen für die man regelmässig geld berappen muss das man eigentlich nicht hat. meine empfehlung besorg dir eine prepaid karte. damit bist du auf der sicheren seite und kommst garnicht erst in situationen wo du im nachhinein für etwas bezahlen musst das du dir nicht leisten kannst.

Kommentar von MunichsFinestt ,

Als ob du meine finanzielle Situation kennst... Ich hab genau einen negativen Eintrag und das ist schon lange erledigt. Aber ich dachte ich frag mal bevor ich mich in laden stelle morgen und dann geht's nicht...

Kommentar von maewmaew ,

deinen finanzielle situation kenne ich natürlich nicht, schufa einträge bekommt man allerdings nicht ohne grund. und auch wenn du nur einen einzigen hast der längst erledigt ist so bedeutet dieser doch immer noch das bei dir im vergleich zu menschen ohne schufa eintrag das risiko einer zahlungunfähigkeit wenn auch nur geringfügig höher ist, und so ein risiko wollen bestimmte firmen eben nicht eingehen. da es dir eben, wenn auch nur ein einziges mal schonmal passiert ist das du nicht zahlen konntest.

Antwort
von realReport, 114

Telekom lehnt 100% ab

Vodafone lehnt 100% ab

Base lehnt zu 50:50 die sind nicht so streng....

Aber Telekom lehnt ab!

Kommentar von MunichsFinestt ,

Ok hätte gedacht ohne Handy sind die da nicht ganz so streng...

Kommentar von realReport ,

Nein auch ohne Handy wird man abgelehnt. Das dürfen wir den Ausländer verdanken. Rumänien etc. der block halt. Machen hier Verträge mit Handy fahren heim und zahlen nicht mehr. Dann auch Leute mit Schufa.... seit dem sind die sehr streng geworden. Ein bekannter von mir hat ein Handyshop und hat erzählt. Davon weiß ich es. Sichere Quelle ,-)

Antwort
von Remmelken, 103

Bei einem Vorauskasse-Vertrag wird keine Schufa-Prüfung durchgeführt.

Antwort
von mimi142001, 112

Glaube nicht das bei der Telekom klappt
Versuch 1&1

Kommentar von realReport ,

1&1 = Vodafone.... die lehnen auch ab......  sind alle streng....

Kommentar von mimi142001 ,

habe gute Erfahrungen mit 1&1 dann vielleicht doch Prepaid zum Beispiel Aldi Talk 19.99 € all net Flatrate die ist nicht schlecht

Kommentar von MunichsFinestt ,

Danke aber ich brauch einen Vertrag, prepaid bringt mir nix. Deswegen auch meine Frage.

Kommentar von mimi142001 ,

mir schon gedacht dann hab ich da kaum Hoffnung

Kommentar von Aren89 ,

1&1 ist nicht Vodafone, 1&1 = 1&1, die Mieten nur das Netz von Vodafone!

Antwort
von Poti1904, 99

Die kontrollieren bei jeden Vertrag!

Antwort
von grubenschmalz, 85

Das wird nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community