Frage von Xarachen,

Handy orten, auch wenn Handy aus???

Kann ich mein verlorenes Handy orten auch wenn es aus ist??? Weiss nämlich dass es aus war weil mein Akku leer war

Antwort von sibilletra,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi also grundsätzlich ist das eigentlich nicht möglich handys zu orten wenn sie ausgeschaltet sind. Es gibt jedoch programme mit denen man handyakitivitäten überwachen kann auch für den otto normalverbraucher. Auf youtube habe ich ein ganz gutes video gesehen zu diesem thema mal sehen ob ich das hinbekomme es reinzumachen in den text :) soweit ich weis wird aber der letzte standort des telefons angezeigt wenn man es ortet und es ist aus.. habe auch den artikel zum thema sms überwachung noch rausgesucht den ich neulich gelesen habe hier der artikel: http://www.markenpost.de/sms-uberwachung-und-handy-ortung-durch-spionage-softwar...

Antwort von lolucard,

Wenn der Akku leer ist, dann kannst du es nicht orten(lassen). Wenn es Strom hat, kann man es orten, egal ob es an oder aus ist. Seit Anfang 2009 Speichert der Staat wann du dich wo aufhältst, solange du dein Handy bei dir hast ;)

Antwort von dadamat,

Ein Handy Orten macht nur die Polizei und Feuerwehr im Notfall. Geht auch nur bei eingeschalteten Handy. In deinem Fall vergiss es!

Antwort von kalim11,

HIER BITTE

Kommentar von kalim11,

davon gibt es noch weiterentwicklungen!!!

Kommentar von Buergilektriker,

und was können deine tollen 200€ weiterentwicklungen?

Antwort von Xarachen,

Kannst du mir die Seite sagen wo ich sowas machen kann??????????

Kommentar von kalim11,

die software zum einschalten vom handy m8uss man vorher auf das handy spielen, das ist aber nicht billig, kostet so ca. 200 €!!!

Antwort von Buergilektriker,

Es ist sowieso nicht ganz einfach ein Mobiltelefon zu orten... zumindest für Privatpersonen in Deutschland.

Wenn das Handy aus ist kann es keine Signale senden, entsprechend ist auch eine Ortung nicht möglich.

Antwort von kalim11,

man kann mit der richtigen software ein handy das aus ist einschalten, dazu muss das akku jedoch noch etwas saft haben, wenn es alle ist oder das akku raus, kann man es nicht orten!!!

Kommentar von Buergilektriker,

Dazu müsste diese Software auf dem Handy installiert sein und dieses wäre dann auch nicht wirklich ausgeschaltet sondern in so einer Art StandBy. Ein komplett ausgeschaltetes Mobiltelefon kann man aus der Ferne nicht erreichen und daher auch nicht einschalten.

Kommentar von kalim11,

ohne akku geht das natürlich nicht (wie gesat), sobalt das aku jedoch din ist geht es - mit der software!!!

Kommentar von Buergilektriker,

Wie in dem Video gesagt wird: Es ist eine Software notwendig die AUF dem HANDY installiert ist. Das Handy wird dann auch nicht komplett ausgeschaltet sondern von dieser Software in einen StandBy-Modus geschaltet. Man merkts daran dass der Akku trotz "ausgeschaltetem" Gerät leer wird.

Antwort von Xarachen,

Wäre auch schon cool denn es war erst ncoh an als ich es verloren gebracht habe glaube ich. Weiss jemand wo ich sowas machen kann vielleiocht kostenlos????????????????

Antwort von kurze186,

Willkommen im Club. Ich konnte meins nicht mal orten obwohl es an war. Hab gestern alles probiert, leider hat nix geklappt.

Antwort von Lily2010,

nein ... das muss an sein. ich glaube man kann den ort orten wo es zuletzt an war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community