Frage von ultrabrot123, 135

Hamachi: Pingen funktioniert nicht?

Hallo, und zwar kann ich meinen Freund nicht anpingen, wenn ich in Hamachi mit rechtsklick auf ihm auf Ping klicke.

Der Fehler Zeitüberschreitung der Anforderung kommt immer. Firewall Ein und Aus hilft auch nicht weiter.

Er wird mit "Grün" angezeigt.

Die Hamachi Diagnose sagt:

Datenverkehrstest: Eingehender Datenverkehr blockiert; Firewall-Einstellungen prüfen

Hat jemand eine Lösung für das Problem?

Vielen Dank!

Antwort
von Shades93, 117

Versuche es Mal, indem du die Schnittstellenmetrik von Hamachi auf 1 stellst und die Metrik deines normalen Internets auf einen höheren Wert. Damit gibst du dem Adapter von Hamachi eine höhere Prirität und die Kommunikation läuft dann in jedem Fell über den Adapter von Hamachi.

Gehe dafür wie Folgt vor:

  • Netzwerk- und Freigabecenter öffnen
  • Adaptereinstellungnen ändern (links im Menü)
  • Rechtsklick auf Hamachi und Eigenschaften öffnen
  • klicke auf Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4) und dann auf Eigenschaften
  • im neuen Fenster ganz unten rechts auf Erweitert ...
  • im neuen Fenster ganz unten den Haken bei Automatische Metrik entfernen und als Schnittstellenmetrik 1 eingeben

Das ganze machst du genau so auch für die Adaptereinstellungen deines LAN's. Statt 1 schreibst du jedoch einen höheren Wert.

Kommentar von ultrabrot123 ,

Haben es beide gemacht hat aber leider nichts geändert :/

Kommentar von Shades93 ,

Was für eine IP-Adresse- und Subnetzmaske sind bei Hamachi denn eingetragen? Also ab den 4. Punkt? Sind es:

Folgende IP-Adresse verwenden (angehakt)

  • IP: 192.168.2.1
  • Subnetzmaske: 255.255.255.0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community