Frage von weilil, 236

Hallo, mein Drucker Canon Pixma MP500 erkennt seinen Druckkopf nicht mehr. Kann mir jemand bitte helfen?

Ich besitze den Drucker schon seit einigen Jahren. Bis jetzt habe ich immer nur Originaltintenpatronen verwendet. Beim letzten Mal habe ich kompatible Tintenpatronen bestellt. Nach dem Tausch der Patronen hat der Drucker ein paar Seiten gedruckt. Jetzt kommt die Fehlermeldung, dass der Druckkopf nicht korrekt ist, wobei der Druckkopf nicht gewechselt wurde. Kann man dieses Problem selbst beheben? Kann jemand mir einen Tipp geben?

Antwort
von Linuxaffiner, 208

Da wirst nicht umhin kommen, Dir neue original Patronen von Canon zu kaufen, und dann hoffen dass der Drucker wieder funktioniert. Falls der Drucker mit diesen Originalpatronen immer noch rumzickt - dann ist wohl der Druckkopf hinüber.

Du kannst einmal im Wartungsprogramm schauen, ob Du den Drucker auch reinigen kannst (mit den eingesetzten Originalpatronen);

Noch ein Tipp - mit einem Glasfaserstift einmal die Kontakte auf der Patrone vorsichtig reinigen - soll manchmal helfen..

LA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten