Haben Läden bei Stromausfall einen "notfall Strom"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kommt auf den laden an. große einkaufszentren verfügen über notstromanllagen. diese allerdings nur für die sicherheits und beleuchtungseinrichtungen. kühlanlagen etc, sofern keine großen gefrierhäuser etc. lohnen sich oft nicht für den notstrombetrieb, da es im duschnitt nur alle 15 jahre zu einem großereignis kommt, das einen stromausfall auslöst, der lange genug anhalten würde, um die empfindliche ware verderben zu lassen...

und da nicht nur die anschaffung, sondern auch der betrieb einer solchen notstromanlage eine unmenge an geld kostet, ist es hier einfach nicht rentabbel...

man muss nämlich bedenken, die startautomatik muss fit gehalten werden, da sind also akkus im spiel, die müssen geladen gehalten und regelmässig ausgetaucht werden. außerdem muss das agregat um standschäden zu vermeiden alle 6 bis 8 wochen mindestens eine stunde bei betriebstemperatur unter teillast laufen...

wo also durch stromunterbrechung menschenleben in gefahr geraten. und das nicht nur in kliniken, sondern eben auch an großen (schau)plätzen, wo ein stromausfall zur panik führen könnte, sind notstromanlagen unerlässlich. in kleineren gefilden z.B. Lokalen greift man übrigens heute dann doch eher zu dezentralen notlichtanlagen. preiswerter in wartung anschaffung und unterhaltung.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur Krankenhäuser und Banken wie die Bausparkasse etc wichtige Gebäude haben Notstrom.

Das hier ist ganz interessant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im normalfall nicht,tiefkühlware hält locker 10 stunden.und normale stromausfälle sind in ca.2 std.behoben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt Läden die haben eine Notstromversorgung, gibt aber auch Läden die haben keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau weiß ich es nicht, aber ich vermute nicht. Der Schaden der bei dem einen Stromausfall in 5 Jahren entsteht(selbst wenn er monatlich wäre), wäre weit günstiger als eine Notstromanlage. Außerdem gehen die Lebensmittel ja nicht sofort kaputt bei kurzen Stromausfällen sondern bleiben viele Stunden kühl. Längere Stromausfälle gibt es ja bei uns praktisch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haben nur wirklich große Läden oder große Einkaufszentren. Bei den anderen Zahlt im Schadensfall die Versicherung - oder auch nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten haben das nicht.

Einige sind aber gegen Stromausfall versichert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung