Frage von lovebitches, 118

Habe mit einem Freund rum gemacht, aber er hat eine Freundin. Soll ich mit ihm reden,dass es nicht geht? Oder es einfach genießen?

Am samstag habe ich ein paar freunde eingeladen und irgwndwann hab ich mich lag ich in den armen von ein freund. Ich habe mir dabei nichts gedacht. Wir kammen und halt immer nähe haben enger gekuschelt Händchen gehalten. Irgendwann haben wir uns halt geküsst und haben halt rumgemacht. Wir haben uns soger mit ein kuss verabschiedet. Das ist in ein Samstag passiert. Irgendwie hatte ich ein schlechtes gewissen weil er eine freundin hat. Und ich haben auch keine gefühle für ihn . Aber 1. hat er seine freundin betrogen. 2. Habe ich angst das er Gefühle für mich hat. Mit seiner Freundin läuft es auch nicht so gut und er meint auch er würde mit ihr Schluss machen aber hat für den Sommerferien für sie Tickets bezahlt und will nach dem Urlaub Schluss machen. Am Montag(heute) haben wir uns normal verhalten wie immer. Morgen haben wir keine schule und ich mache was mit ihm. Filme schauen. Und ich hab das Gefühl das wir wieder uns nähe kommen werden. Also ich finde das schön und ich würde mir das auch gönnen aber ich hab halt das schlechte Gewissen wegen ihrer freundin. Und habe halt angst das er Gefühle für mich hat. Oder vielleicht will er nur Spaß haben. Ich weiß halt nicht was ich machen soll. Wenn wor uns morgen nähe kommen das ich mit ihm reden soll das ,dass nicht geht? Oder es einfach genießen? Was soll ich tuhen?

Antwort
von Temaki, 55

Ich vermute du wirst das tun, was sich sowieso ergibt. Ihr habt euch einmal geküsst und seid euch nahe gekommen, also wird das ziemlich sicher nochmal passieren, da ihr Gefallen einander findet. Das wird sich dann weiterentwickeln bis ihr im Bett landet. Wie er das mit seiner Freundin handhabt, kann dir ja eigentlich egal sein, da ER ja fremdgeht. Mischst du dich da ein gibt es nur Kuddelmuddel, dann gibts Streit, Tränen und hin und her. Mach ne klare Ansage wenn du keine Beziehung willst und folge deinen Interessen und Gefühlen.

Antwort
von Aweesoome, 57

Dich erst garnicht mit ihm treffen! Auch wenn es mit seiner Freundin nicht gut läuft. Stell dir mal vor, du wärst die Freundin und man würde dich so betrügen!

Kommentar von DevilAngel95 ,

oh erlich jetzt es ist doch sein ding wenn er sie betrügt, ich würde ihr raten das zu machen was sie möchte und alles ander kein kopf zu machen soll ja jeder machen was er will und anscheind ist denn typen seine freundin nicht wichtig

Kommentar von Aweesoome ,

Sie weiß aber, dass er eine Freundin hat, und sowas gehört sich ganz einfach nicht. Wenn er seine Freundin betrügen will, dann muss sie da nicht auch noch mitmachen. Ausserdem weiß sie wohl selber das es nicht richtig ist, sonst würde sie ja hier nicht nach Meinungen fragen.

Antwort
von anastasia100, 46

Lass die Finger von ihm 1. Er hat eine freundin und du hast schon schlechtes gewissen und willst weiter machen ??? Willst aber nicht das er Gefühle bekommt dann lass es komplett !!!

Antwort
von vibro3003, 30

Ziemlich billig was du da angestellt hast. 1. mit Typen rummachen die eine Beziehung führen und 2. du empfindest nicht einmal was für ihn. Zu ihn einen Gefallen und brich den Kontakt ab. Das ist so asozial! Andere hätten ein bestimmtes Wort parat...

Antwort
von DevilAngel95, 40

ich würe sagen habt erst mal spaß dann habt ihr das schon mal hinter euch und danach redest du mit ihm (um alles ander muss du dir kein kopf machen wenn er sein freundin betrügt ist es seine sache ) stell direkt danach klar was du denkst

MFG
DevilAngel95

Antwort
von WBJoker, 46

Versetz dich in ihre Lage...

Antwort
von GangsterToast12, 38

Ziemliche Hoe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten