Frage von Kelebek58, 30

Habe Agnus castus ca. 2 Monate eingenommen für Kinderwunsch ausbleibende Periode?

Hallo,

Ich bin am verzweifeln😖 Habe jetzt Agnus castus ca. 2 Monate lang eingenommen und habe immer noch nicht meine Periode bekommen. Zuletzt hatte ich sie am 01.07 und hatte eine Woche davor mit Agnus castus angefangen. Normal müsste meine Periode laut Zyklus am 28.07 kommen aber warte immer noch drauf mittlerweile haben wir heute den 13.08. Meine frage ist jetzt könnte ich eventuell schwanger sein? Habe zwar 3test gemacht die waren aber negativ. Kann es vlt sein das es sich durch Klimawandel verschoben hat? (war nämlich im Urlaub gewesen). Montag mache ich mir beim Frauenarzt zwar ein Termin aber konnte es nich länger aushalten möchte deshalb um Antworten bitten.

Vd

Antwort
von Kugelflitz, 16

Agnus Castus, also Mönchspfeffer) bringt den Zyklus extrem durcheinander, was zu einem verfrühten oder verspäteten Einsetzen der Periode führen kann. In einigen Fällen bleibt sie auch vollständig aus.

Deswegen sollte man diesen auch nicht ohne Anraten des Arztes und dessen strenge Kontrolle eingenommen werden.

Setz den Mist ab, dann bekommst du deine Periode auch wieder. Wenn nicht, dann geh schleunigst zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten