Frage von Sensenmann666, 63

Hab nachts jemanden atmen geh9rt obwohl ich ganz alleine war?

Mal im ernst. Und das war nicht ich...

Antwort
von Andrastor, 17

Da es keine Geister gibt, war das auch keiner.

Das war entweder ein Halbtraum, also eine Halluzination die zustande kam weil du schon fast geschlafen hast, oder einfach und banal eine akkustische Illusion.

Sprich du hast irgendwas gehört wie Luft oder Flüssigkeiten in den Rohrleitungen oder den Wind draußen und das als Atmen interpretiert. Das passiert vor allem nachts sehr häufig.

Antwort
von ayasechihaya, 28

Hatte auch mal so ein Gefühl das neben mir jemand atmen würde, aber das war wahrscheinlich nur eine Einbildung. :D

Antwort
von MonicasFly, 3

Hatte ich auch schon so oft. Mittlerweile ist es mir Wurst. Lebe noch ;D

Antwort
von ari2000, 22

Jetzt mal ganz erlich das geht gar nicht.Wen du ein Horrorfilm  geschaut hattest dan kann es sein das du dir das alles nur ein bildest.Veilleicht hast du angst aleine.Das kann auch ein grund sein.

Antwort
von nettermensch, 32

da hat du sicherlich geträumt.

Kommentar von Sensenmann666 ,

nein ich war wach

Kommentar von nettermensch ,

wenn du wach warst, mußt du ja gesehen haben, wer es war. an zufälle glaub ich nicht, ich denke, du hast langeweile, oder

Kommentar von Sensenmann666 ,

VERDAMMTE SCHEISSSEE DA WAR WIRKLICH WAS

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community