Frage von eplayer97, 36

Hab ein Problem mit dem Einschlafen nach der Nachtschicht. Was soll ich tun?

Arbeite in der chemischen Industrie im 3 Schicht System un hab mega Probleme nach der Nachtschicht einzuschlafen. Bin um 06:15 im Bett und schlaf erst frühstens um 10:00 ein. Manchmal schlaf ich auch garnicht das aber ziemlich gefährlich im Beruf und ´für meine Gesundheit ist. Hat jemand Tipps wie ich in meinen Schlaf finde??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Starrily, 22

Nachts keinen Kaffee/ Energy Drink oder ähnliches trinken, nicht erst abends sondern schon mittags aufstehen. Welche schichtrotation habt ihr? Wie gehen deine Kollegen damit um? Ist es für die Mehrheit problematisch, könnte man z.b. gemeinsam mit dem Betriebsrat nach einem anderen schichtsystem schauen und dazu eine Umfrage starten. Von der BG gibt wird auch ein Seminar angeboten, der genaue Name fällt mir grade nicht ein, gesund bei der Schichtarbeit oder so ähnlich. Da kann man sich mit anderen austauschen.

Antwort
von Doevi, 26

Du kannst es ja mal mit Baldrian probieren oder Schlaf und Nerventee. Ich arbeite auch im 3 Schichtsystem und nehme seit einigen Monaten unregelmäßi Hoggar Night. Ob das gesund ist bezweifle ich aber Schlaflosigkeit ist es auch nicht und macht keinen Spaß

Antwort
von dyelimetiger, 13

Mir hatte es immer geholfen nach der Nachtschicht erst heiss zu duschen und dann kurz bevor ich fertig war das Wasser kurz auf ganz kalt stellen. Eine Tasse warmen Kaba und dann ins abgedunkelte Zimmer ins Bett kuscheln. Viel Erfolg

Antwort
von GeeQ24, 16

Bei mir helfen schon 2-3 Bier...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community