Frage von lilly177, 49

Haare gefärbt , schief gelaufen :(?

Hey ich habe  meine Spitzen "Blondiert" Mit 6% Aufheller (kp wie das nochmal hieß ) Und jetzt ist es schief gelaufen eine Strähne ist weiter oben als
die andren Ich hab echt scheiss Laune deswegen hatte vor 7-8 Monaten meine Haare blondiert dann braun gefärbt.
Könnt ihr mir bitte helfen und mir ein rat Geben  was ich machen soll :/

Antwort
von rockylady, 28

hör doch einfach mal auf, dir binnen kürzester Zeit deine Pracht kaputt zu färben. An deiner Stelle würd ich nochmal mit braun drüber und die kaputten Spitzen schneiden lassen.

Kommentar von lilly177 ,

hab vor 2-3 Tagen die Spitzen geschnitten und habe ketzt auch "mittelbrauke " Farbe gekauft

Antwort
von urs53, 11

Die Bilder erwecken den Eindruck, dass deine Haare recht stark kaputt sind. Daher schneide zuerst alles kaputte weg und dann kannst du einfach braun drüberfärben:

Antwort
von Coconisi, 35

Ich würde sie alle auf eine einheitliche Farbe bringen wie dunkelbraun, oder zum Friseur und da um Rat fragen

Kommentar von lilly177 ,

Also am besten Dunkel braun alles färben oder ?

Kommentar von Coconisi ,

Ja so würde ich es machen, :/ dann ist das was schief gegangen ist, verdeckt:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten