Haare bleichen - danach sehr kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!
Solang du nicht komplett übertreibst sollte es deine Haare nicht zu sehrr schädigen, aber kaputt werden sie !immer! ( Bei dir jetzt nicht so sehr da sie schon hell sind von schwarz auf blond wärs zb ein problem. )
Ganz gesund bekommst du deine Haare nicht wieder, da hilft nur abschneiden.
Lg, Lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest lieber färben, denn es macht die Haare trocken und splissig. Du musst dann regelmäßig Haarkuren verwenden, aber färbe besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr viele bekommen strohiges und trockenes Haar, danach solltest du sie dir auf jeden fall schneiden lassen. Auf Silikon solltest du ebenfalls verzichten, zu dem gibt es auch ein Blond Shampoo von balea z.b. welches speziell für blondiertes haar ist. Es gibt aber auch haars Shampoo welches speziell für chemisch behandeltes Haar ist, das kann ich nur empfehlen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Möglichkeit:
Ich habe meine haare nicht gebleicht, jedoch oft immer blondiert, was die Haare natürlich mega kaputt gemacht hat. habe dann meinen ansatz mittelbraun (trotzdem sehr dunkel) gefärbt auf schöne blonde haare. habe ich sehr bereut und nach etwas gesucht, mit dem ich die haarfarbe wieder rausbekomme ohne zu blondieren. habe dann efassor von loreal bestellt und mir das auf die haare geklatscht. du musst jedoch mehrere schritte machen. das zeug mit 60 ml warmen wasser mischen und gleichmäßig im haar verteilen. dann alufolie um die haare und mit nem föhn erwärmen. hab wasserstoffblonde haare am ansatz nun. der rest muss noch mit 2 schritten angepasst werden, da ich alles selbst mache und meine stellen nicht richtig treffe. schädigt die haare nicht wirklich, was ich sehr feiere :D

2. möglichkeit:

es gibt high lift haarfarben zb von koleston. mit denen kriegst du dunkelblonde haare (habe die selbe ausgangshaarfarbe) um 5 stufen heller (siehe bild, da scheint die ausgangshaarfarbe noch dunkler zu sein). habe es noch nicht gemacht, weil ich erst die erste möglichkeit bei mir durchziehe :D 

falls du noch weitere tipps brauchst, kannst du dich gerne melden. habe so gut wie alles gemacht und ich würde mich schon fast mit friseuren gleichstellen :'D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?