Frage von Dekkert, 29

Gibt es GPS-Empfänger, die sich (am besten kaum sichtbar) an Geldscheinen befestigen lassen, oder gibt es da Besseres?

Ich brauche die Information für eine Geschichte, im Netz habe ich nichts gefunden.

Antwort
von unlocker, 19

wenn du etwas verfolgen willst brauchst du einen GPS-Tracker (mit GPS-Empfänger, Akku, GSM-Sender), ein Empfänger allein reicht da nicht. Und die kleinsten brauchbaren sind etwa so groß wie eine Streichholzschachtel. Der kleinste: http://at.bringmeback.com/BringMeBack-entwickelt-kleinsten-GPS-Tracker-der-Welt

Antwort
von Luftkutscher, 13

Nein, solche kleinen GPS-Empfänger gibt es nicht, denn dazu braucht man eine Antenne, einen kleinen Rechner und natürlich eine Stromquelle, denn wie jeder Computer braucht auch ein GPS-Empfänger elektrische Energie. Wollte man sogar eine Funktion, mit der dieser Empfänger seine Position sendet, benötigt man weiterhin eine Sendevorrichtung, mit der die Daten übertragen werden. Aus diesem Grund sind die kleinsten sog. GPS-Tracker immer noch so groß wie eine Armbanduhr, wobei die Leistung der Batterie maximal 4 - 5 Tage reicht. Solch ein Gerät könnte man unmöglich unbemerkt an einem Geldschein befestigen.   

Antwort
von CarrieSatan, 19

Naja das ist so eine Sache. In Geldbündeln sind meistens solche Sender drinnen, oder farbpatronen... 

Antwort
von Miete187, 23

http://www.elektronikpraxis.vogel.de/hardwareentwicklung/articles/51892/

Kommentar von Dekkert ,

Der Artikel ist nicht nur vom Januar 2007 sonder bezieht sich auf Smartphone ect.

Kommentar von Miete187 ,

Da wird aber die Größe beschrieben, das dürfte für eine Geschichte gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten