Gibt es Directions die man benutzen kann ohne vorher zu blondieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Naturhaare sind auch dunkelblond deshalb spreche ich aus Erfahrung ;)

Sämtliche Farbtöne die heller sind als deine Naturfarbe werden nicht wirklich angehen. Für Töne wie z.B. Lilac, Spring Green oder Lagoon Blue sollten die Haare schon vorgebleicht sein damit die Farbe gut aussieht.

Allgemein kann man sagen das Directions die ja sogenannte "Direktzieher" sind von gebleichten Haaren sehr viel besser aufgenommen werden und länger halten.

Wenn du dir nicht sicher bist ob eine Farbe auf deinen Haaren gut aussehen wird kannst du zuerst die Tönung auf einer einzelne Strähne aus den unteren Haarpartien ausprobieren.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimifoxy
20.02.2016, 21:17

Dankeschön :) Ich fänd es sowieso nicht schlimm wenn es nicht sooo lange hält, weil ich nur so ein bisschen rumexperimentieren möchte ^^

0

Alle kräftigen Rot und Lila Töne, blau und grün dürfte auch funktionieren aber es wird sehr sehr dunkel ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimifoxy
20.02.2016, 21:16

Ok, danke :)

0