Frage von patcee, 174

Führerschein wie viele Theoriestunden zur ersten fahrstunde?

Hey ihr lieben ich habe vor kurzem meinen Führerschein angefangen und habe vergessen nach zu fragen wie viele Theoriestunden ich bis zu der ersten fahrstunde haben muss. Ist das festgelegt oder variiert das nach fahrschule?

Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 65

Das kann man so pauschal nicht beantworten. Hat man noch gar keine Fahrerlaubnis (und auch noch kein Mofa)...sprich quasi keine Erfahrung was den Straßenverkehr angeht, möchten die meisten Fahrlehrer meist, dann man wenigstens ein paar Stunden Theorie vorher macht. (in einer meiner alten Fahrschulen wurden dann z.B. etwa die Hälfte an Stunden vorab verlangt).
Vorgeschrieben ist aber nix...und es gibt auch Fahrschulen, die z.B. erst nach bestandener theoretischer Prüfung mit den Fahren anfangen.

Bei mir selbst war es ganz unterschiedlich...aber auch abhängig davon, wie es einfach gepasst hast. Bei Motorrad z.B. hätte ich rein theoretisch sofort mit der Praxis anfangen können...aber Anfang März aufm Motorrad...musste jetzt auch nicht zwingend sein, weswegen ich da z.B. erst die Theorie komplett gemacht habe. Beim C/CE wiederum hatte ich direkt ne Fahrstunde.

Kommentar von patcee ,

Dankesehr :)

Antwort
von OnEsTeP4wArD, 67

Bei mir war das so, ich war glaub 2-3 in der Theorie und hab dann angefangen, 3-4 mal die Woche zu fahren.
Musst du aber mit deinem Fahrlehrer absprechen, dass ist immer unterschiedlich ;)

Kommentar von patcee ,

ok Dankeschön :)

Antwort
von DudelFlanders, 70

Ich bin mir nicht mehr zu 100% sicher, aber ich meine, dass ich vor meiner ersten Theoriestunde bereits Praxisstunden hatte.

Kommentar von patcee ,

ok dankesehr

Kommentar von achsoder ,

Erst Theorie bestehen dann in die Praxis
100%

Kommentar von DudelFlanders ,

Ja, wie ich bereits sagte. Das trifft dann nur auf deine Fahrschule zu... und wahrscheinlich noch auf ein paar wenige andere in Deutschland.

Üblich ist das nicht...aber ich glaube es dir natürlich.

Antwort
von GravityZero, 67

Du kannst auch ohne Theorie in die Praxis.

Kommentar von patcee ,

ok Dankeschön

Kommentar von achsoder ,

Nein geht nicht

Kommentar von GravityZero ,

Komisch, dass das bei mir damals so war...

Kommentar von achsoder ,

Ja damals war es so nur leider machen noch zu viele Fahrschüler Unfälle weil sie nix von Theorie verstehen deswegen die Reglung erst Theorie bestehen dann in die Praxis

Kommentar von GravityZero ,

So ein Quatsch. Natürlich ziehst man nicht die komplette Praxis durch und macht dann Theorie. Aber Fahrstunden vor der ersten Theoriestunde zu haben ist völlig normal und nicht verboten. Zu Unfällen kommt es deswegen nicht.

Kommentar von achsoder ,

Du hast dein Lappen vor Ewigkeiten gemacht ich mache momentan meinen Lappen also habe doch ich das neue Update oder??? Wie gesagt damals war alles anders und kannst dich ja mal bei Google vielleicht glaubst du ihm !

Kommentar von GravityZero ,

Der Junge von den Nachbarn macht auch gerade seinen Schein und hatte vor der erstenTheoriestunde 2 Fahrstunden. Und jetzt? Erst danach lief das ganze mehr oder weniger parallel. Es obliegt dem Fahrlehrer wie er den Schüler einschätzt und welche Grundkenntniss er bereits besitzt.

Kommentar von achsoder ,

Wenn du mein Nachbar wärst würde ich jetzt mit dir um ein ordentlichen Betrag Wetten 👌

Kommentar von GravityZero ,

Es kann sein dass DEINE Fahrschule es so handhabt, es ist aber keine Regel!

Antwort
von achsoder, 57

Du musst erst deine Theorie Prüfung bestehen bevor du deine Fahrstunden machen darfst... Mache gerade mein Lappen deswegen weiß ich das!

Kommentar von DudelFlanders ,

Das trifft dann aber nur auf eure Fahrschule zu... ich habe sowas noch nie gehört und bei meiner Fahrschule war das definitiv anders.

Kommentar von achsoder ,

Damals war alles anders jetzt sind die Regeln nun mal so und nicht nur bei unserer  Fahrschule!!

Kommentar von GravityZero ,

Dann zeig die Regel. Diese gibt es nicht.

Kommentar von patcee ,

Also eine aus meiner fahrschule hat die noch nicht gemacht die Theorie Prüfung hatte aber schon jetzt Ihre erste fahrstunde. Aber trotzdem danke

Kommentar von achsoder ,

TÜV Reglungen lesen und selber schlauer werden !

Kommentar von GravityZero ,

Dann poste mal diese "TÜV" Regelung. Die gibt es nicht. Der TÜV hat vor einer Prüfung nichts mit der Sache zu tun...es wäre anders wenn man die praktische Prüfung ohne bestandene Theorie ablegen möchte, das geht nicht, aber darum geht es hier auch nicht.

Antwort
von Messkreisfehler, 57

Das variiert.

Kommentar von patcee ,

Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten