Freundin fährt mit den Eltern in Urlaub...?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sie macht Urlaub mit ihren Eltern und nicht mit Dir, also akzeptiere es das sie auch Dinge machen kann ohne das Du immer mit dabei bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat bestimmt einen Grund warum sie dich nicht gefragt hat Vill macht sie es ja noch oder sie sieht ihre Eltern nicht noch oft oder sie darf einfach niemand mitnehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst das gelassen sehen: bis nächsten sommer ist sie höchstwahrscheinlich nicht mehr deine freundin. schlimmer wäre es dann wenn ihr einen gemeinsamen urlaub gebucht hättet.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Das ist in erster Linie eine Angelegenheit deiner Freundin, dass sie dir das anbietet. Was heißt "eigentlich"? Eigentlich hört sich nicht gerade sehr einladend ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf deine Freundin nichts mehr ohne dich machen? Wie lange seid ihr zusammen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du gerade ernsthaft eifersüchtig auf die Eltern deiner Freundin? O.O

Vielleicht fahren die einfach jedes Jahr gemeinsam in den Urlaub und möchten das auch weiterhin so machen und nicht sein lassen, damit du zufrieden bist? Sowas soll vorkommen, dass Familien sich gut verstehen und gemeinsam zeit verbringen möchten.

Mein Mann fuhr mit seinen Eltern auch jedes Jahr in den Urlaub, bis wir Kinder hatten und das einfach ein bissel teuer geworden wäre, wenn man die auch noch hätte mit nehmen wollen.

Es geht um 2 Wochen, nicht um 2 Jahre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Abend,

wo ist dein Problem? Vielleicht wollen die Eltern nicht, dass du mit ihnen fährst sondern wollen mit ihrer Tochter alleine sein? Es soll ja ein Familienurlaub sein. 

Außerdem weiß keiner, was im Sommer ist nächstes Jahr. Da seid ihr vielleicht gar nicht mehr zusammen und sie hat schon den übernächsten Freund. Bis dahin vergeht noch viel Zeit und fließt viel Wasser den Rhein runter. 

Also abwarten und schauen was im Sommer ist.

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde die freundin mal direkt fragen, warum sie lieber mit den eltern urlaub macht als mit ihrem freund. das alter hat sie ja auch, also ist das eigentlich unverständlich.

mit 18 jahren lieber mit den eltern in den urlaub? bissel komisch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silentwater79
27.12.2015, 19:52

Was ist daran komisch? Wenn Sie selber noch Schülerin ist oder das Studieren angefangen hat, hat Sie auch nicht unbedingt das Geld um selber groß eine Reise zu finanzieren und wenn die Eltern für den Urlaub zahlen, so what? Die meisten in dem Alter (wenn Sie eine gesunde / gute Beziehung zu Ihren Eltern haben) würden da mitfliegen. Und wer sagt das Sie lieber Urlaub mit den Eltern macht als mit Ihm? Das steht hier garnicht zur Diskussion. Warum sollte sich eine Tochter zwischen den Eltern und Ihrem Freund entscheiden sollen? Das heißt nicht das Sie Ihren Freund nicht liebt. Und wenn Er Ihr vertraut läßt Er Ihr auch entsprechend Freiraum und läßt Sie Ihre Reise mit Ihren Eltern genießen anstatt Stress zu machen.

0
Kommentar von MaraMiez
27.12.2015, 20:02

Das ist überhaupt nicht komisch. Mein mann fuhr mit seinen Eltern in den gemeinsamen Urlaub bis er 22 war. Einfach weil er ein sehr gutes Verhältnis mit den Eltern hat, und gerne mit denen Zeit verbringt. Danach hatte er selbst Kinder und wollte nicht ohne die weg fahren. Letztes Jahr sind wir alle gemeinsam weg gefahren. Da war er 25 und ich 26 und es war ein sehr schöner Familienurlaub (den wir uns alleine nicht hätten leisten können). Nicht jeder sehnt sich danach, 18 zu werden und nichts mehr mit seinen Eltern zu unternehmen.

0

Frag deine Freundin doch mal, ob das ihrerseits okay wäre, wenn Du dabei bist. Wenn ja, könnt ihr zusammen die Eltern fragen, ob sie damit einverstanden sind, dass Du mit in den Urlaub reist. Dass sie das nicht angeboten haben, ist nicht selbstverständlich, und auch eine Kostenfrage. Bis zum Sommer ist noch eine Weile hin, da muß man nicht jetzt schon, wenn überhaupt, traurig sein. Freu Dich lieber, selbst wenn es ohne Dich in den Urlaub gehen sollte, dass Du eine Freundin hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK, es macht dich sicherlich traurig das deine Freundin im kommenden Jahr mit ihren Eltern in den Urlaub fahren wird, aber bis dahin ist doch auch noch viel Zeit wie ich annehme und wo ist denn eigentlich das Problem dich mit deiner Freundin mal darüber zu unterhalten, wie denn ihre Eltern es sehen würden wenn Du auch mitkommen würdest. Sollten sie warum auch immer dagegen sein, davon geht die Welt auch nicht unter und Du wirst wenn ihr zusammen bleiben solltet noch oft die Möglichkeit haben um mit deiner Freundin in den Urlaub zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HarryKlopfer
28.12.2015, 17:30

...wie es die Eltern sehen würden, wenn du auch mitkommen würdest..." Ja, diese Frage stellt sich logischerweise. Zunächst bleibt aber die Frage offen, wie sie (seine Freundin), das sieht bzw. ob sie wirklich daran interessiert ist. "Hey, ich fahre mit meinen Eltern nächstes Jahr im Juli in den Urlaub. Hättest du Lust mitzukommen? Das wäre toll."...So oder so ähnlich hat sie ihm das aber nicht angeboten!

0

Und was genau ist Deine Frage? 18 ist ein Alter in dem ich es noch als ganz normal ansehe das "Kinder" mit Ihren Eltern zusammen in den Urlaub fahren.

Allerdings ist es Ihr weitestgehend überlassen ob Sie das möchte oder nicht und lieber zu Hause bleibt. Wenn Sie noch zur Schule geht / studiert wird Sie zumeist auch kein Geld haben um selbst eine größere Urlaubsreise zu bezahlen und in der Regel die Eltern den Urlaub bezahlen.

Warum Sie Dich nicht gefragt haben, ist wieder ein anderes Thema. Wie verstehst Du Dich mit Ihren Eltern? Wie lange seit Ihr schon zusammen....

Darüber hinaus, willst Du wirklich mit Ihren Eltern zusammen in den Urlaub fahren und ständig unter "Überwachung" stehen?

Lass Sie doch einfach fahren. Mach Dir keinen Stress. Zwei Wochen sind schnell rum und so hast Du auch mal freie Zeit Dinge zu machen die Du gerne mit deinen Freunden oder alleine unternimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was genau ist hier jetzt die frage?! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Außenstehende sind Beziehungen immer schwer zu beurteilen. Du solltest dir aber keinen Kopf machen. Gönn ihr den Urlaub :) Umso mehr freust du dich, sie wiederzusehen. 

Oder du kriegst noch ein Angebot, dass du mitfährst. Viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?