Frage von Eatman, 18

Frequenzwiche an Endstufe anschließen?

Hallo

Ich habe die Frequenzweiche "Behringer Super-X Pro"! Außerdem habe ich noch 2 Endstufen, eine für den Subwoofer(ohne frequenzweiche drin) und eine für die pa boxen!

Wie schließe ich die Frequenzweiche jetzt richtig an?

Kommt die vor den Endstufen?

Danke schonmal im Voraus!:)

Antwort
von Thorsten667, 4

Die Frequenzweiche kommt natürlich VOR die Endstufen - sie teilt ja das Audiosignal auf für die jeweilige Endstufe von Sub und Tops.

Wie die Weiche dann eingestellt wird ist von den Subs, den Tops, der Abhörlautstärke und dem Raum abhängig.

Auch unterscheiden sich die Weichen CX2310 und CX3400.

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 2

Eine Frequenzweiche ist grundsätzlich nicht in der Lage ein Lastsignal, also ein verstärktes Signal zu verarbeiten. Sie würde dabei einfach "durchbrennen". Frequenzweichen können grundsätzlich nur das Musiksignal an sich bearbeiten. Ausnahmen bilden fast ausschließlich solche Frequenzweichen, die in passiven Lautsprechern verbaut sind.

In Deinem Fall sieht der richtige Signalweg wie folgt aus:

  • vom Mixer an die Frequenzweiche
  • von der Frequenzweiche an die Endstufen
  • von den Endstufen an die Lautsprecher
Antwort
von ndfbjkvbf, 10

Vor die Endstufe, geht doch auch nicht anders, weil die Freq-Weiche XLR hat und du nach der Endstufe normalerweise mit SpeaCon verkabelst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten