Frage von ethiopiangal, 107

Flugangst: Tagflug oder Nachtflug?

Hallo, ich w/15 habe seit Anfang dieses Jahr starke Flugangst und ich weiß nicht mehr was ich dagegen tun kann. Ich bin schon oft gefolgen. In den Sommerferien flieg ich wahrscheinlich alleine oder mit meiner Mutter nach Äthiopien mit Ethiopian Airlines. Ich hab die Auswahl zwischen einem Nachtflug am 27. Juli oder einem Tagflug am 28. Juli. Was spricht dafür, was dagegen? Wir fliegen mit Ethiopian Airlines. Danke für eure Hilfe

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 41

Die gleiche Frage hast Du doch erst am 05.062016 gestellt. Seitdem hat sich nichts geändert, außer, dass Du da noch alleine fliegen musstest und jetzt evtl. mit Deiner Mutter fliegst. 

Aber der Rest bleibt gleich: Die Beurteilung durch das Auswärtige Amt, die Unabhängigkeit, ob es Tag- oder Nachtflug, der Umgang mit der Angst (die Tipps meiner Lieblingsairline - und die ist nicht Ethiopian) usw. 

Also was kann noch anders / besser werden? 

Antwort
von Riddick03, 41

Tags oder nachts ist egal, aber was ich dir empfehlen würde wäre einfach Musik zu hören während dem Flug. So hört man die lautem Geräusche des Flugzeugs nicht und alles wird viel entspannter.

Antwort
von MorthDev, 71

Also, sicherer würde ich mich bei Tag fühlen, da man ja alles sieht.

Im Gegenteil sieht man nachts nichts, was auch ein Vorteil wäre.

Willst du das ganze sehen, oder nicht?

Kommentar von ethiopiangal ,

Naja, ich glaube auch ich würde mich tagsüber sicherer fühlen

Kommentar von MorthDev ,

Dann ist ja super! Merk dir, dass Flüge sicherer als Autofahrten sind.

Kommentar von ethiopiangal ,

Ja, aber ich hab leider immer die schlimmsten szenen vor augen

Kommentar von MorthDev ,

Denk an nichts. Die Chance für einen Defekt am Flugzeug ist fast gleich 0.

Antwort
von lenzhik, 75

Ich habe auch mit Fligangst zu kämpfen, kommt aber davon dass ich zuvor schon an Panikattaken gelitten habe. Finde es besser nachts zu fliegen. Ausserdem setze ich mittlerweile nüchtern keinen Fuss mehr in den Flieger. Nur so funktionierts bei mir ;)

Kommentar von ethiopiangal ,

Lol

Antwort
von Bilooo15, 69

Hey musst keine angst haben vor flüge flüge sind sicherer als autos ^^ bin selber 15 und fliege sehr oft alleine. sonst wenn du echt angst hast dann flieg lieber mittags wenn die sonne scheint und nicht nachts wenn es noch blitzt und so. und wenn du keine angst mehr hast flieg nachts. nachtflüge sind viel cooler

Kommentar von ethiopiangal ,

Wieso sind sie den viel "cooler" ? 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community