Frage von Roland1988,

Fliegenplage in der Küche! HILFE!!!

Guten Morgen,

In meiner Küche wimmelt es nur so vor Fliegen, dabei putze ich regelmäßig. Da sind keine Speisereste, kein offen stehender Müll oder Obst/Gemüse (Fruchtfliegen sind es aber auch nicht). Ich nehme an es handelt sich um Schmetterlingsmücken (kleine, schwarze, herzförmige Fliegen die in Abflussrohren nisten). Letztes Jahr waren die Biester einige Wochen lang im Bad, dieses Jahr in der Küche. Jeden Morgen sitzen 10 bis 20 von ihnen an meinem Küchenfenster. Ich beseitige sie dann mit dem Staubsauger (ein super tipp übrigens), im Laufe des Tages tauchen aber immer wieder neue auf. Seid dem halte ich Küche und Badezimmer verschlossen, habe daher keine Probleme mit dem Rest der Wohnung. Trotzdem wird es mir langsam zu Bunt. Wie werde ich die Mistviecher los?

Kochendes Wasser in den Abfluss kippen bringt nichts... ich bin aber auch noch nicht vollständig überzeugt davon dass sie da her kommen. Dieses Haus ist ziemlich alt und ich wohne direkt unter dem Dach... wer weiß was sich zwischen den Wänden abspielt.

Habt ihr Ideen wie ich zb. herausfinden kann woher sie kommen? Da muss irgendwo ein Loch sein, ein Riss oder etwas ähnliches. Vielleicht die Dichtung des Fensters?

Bin euch dankbar für jede Idee!

Hilfreichste Antwort von jobul,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sie kommen wohl aus dem Gully (Abflüsse jeglicher Art). Mit 100 L kochendem Wasser kriegst du vielleicht eine Brut weg, besser wäre aber wohl der (gelegentliche) Einsatz von Natronlauge oder anderen Rohrreinigern.

Antwort von hermosaashanti,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

rotwein offen stehen lassen soll dagegen helfen die ertrinken darin und naja schmetterlingssmücken? sind das nicht einfach fruchtfliegen?

Kommentar von Roland1988,

Nein. Fruchtfliegen sind kleiner, und in meiner Küche findet man (sehr zum Leidwesen meiner Freundin) selten Obst. ^^ Sie sind größer als Fruchtfliegen und herzförmig...

Das mit dem Rotwein klingt bei Fruchtfliegen aber logisch... ich versuche es mal, aber Fruchtfliegen sind es auf keinen Fall.

Antwort von sonne64,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

kammerjäger bringt abhilfe

Antwort von jake1983,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hol Spinnen ausm Keller, jede SPinne die dir übern WEg läuft sollteste einfangen und in die Küche setzen, ich hab damit schon mal ne Ameisenbelagerung aufgehoben. Und die Spinnen waren nachher richtig dick.

Kommentar von Roland1988,

Hahaha... die Idee ist toll, aber eher würde ich mir einen Grizzly halten. Arachnophobie... xD

Antwort von AAA666,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

die idee mit dem staubsauger find ich jetzt nicht so prickelnd weil sie ja wieder raus kommen könne genauso wie spinnen, meistens überleben diese tiere die ansaugung und finden öfters wieder den weg nach draußen. wenn du dir größtenteils sicher bist das sie in deinem abflußrohr nisten würde ich entweder zur hochgratigen chemiekeule greifen und die in die ausgüße befördern oder es mal mit essig essence versuchen. bei obstfliegen helfen nelken ganz gut das können die nämlich überhaupt nicht ab und binnend eines tages sind keine mehr anzutreffen. alternativ würde ich evtl noch zu einer fliegenfalle ala klebestreifen raten die ich an deiner stelle an den sturz deines fensters montieren würde ich denke das sie dann alle sich draufstürzen und sie größtenteils ausgerottet sein werden. Gruß!

Kommentar von Roland1988,

Ich weiß, aber mein Staubsauger hatt unten einen Pinn auf den man das Rohr steckt... so ist er fest verschlossen. =)

Ich werde das mit den Klebestreifen mal probieren.

Kommentar von Capun,

nur ein klebestreifen bringt nichts... brauchst schon ein lockungsmittel das sie genau an diesem Punkt laden... nicht sehr erfolgsversprechen ;)

Antwort von Capun,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wasserbeutel= http://up.picr.de/5023032.jpg 100% Erfolgsgarantie!

Kommentar von Roland1988,

Das hört sich sehr merkwürdig an, aber vorstellen kann ich es mir irgendwie schon. Ich probiere es mal aus, aber hast du irgendeine Idee wie das funktionieren soll?

Kommentar von Capun,

Naja, wie es wirklich funktioniert weiss ich nicht... Ich kann mir aber vorstellen das sie Angst oder so verwirrt werden das sie das weite suchen um sich in diesem Raum der Verwirung nicht mehr aufhalten müssen :D Ich weiss es nur das es funktioniert im Lager sowie Militär machten wir das und hatten immer Ruhe von denne danach...

Kommentar von Roland1988,

Ah, das klingt gut. Praxiserfahrung. Waren die auch klein, schwarz und Herzförmig??? Wenn ja, dann habe ich hier vielleicht eine Lösung...

Kommentar von Capun,

Von kleinen Fruchtfliegen bis hin zu den Mistfliegen auf dem Bauernhof. Es ist das Mittel schlecht hin... Billig, einfach, unkompliziert... ;)

Kommentar von Roland1988,

Habe nun einen Beutel am Fenster montiert. Mal schauen ob es funktioniert.

Kommentar von Capun,

Ja, jeh nach dem wie gross der Raum ist evtl einen weiteren vorallem am fenster wo sie "raus" gehen evtl nicht das beste ;) aber wird schon!

Kommentar von Roland1988,

Es bringt nichts. Heute morgen krabbelten wieder die üblichen 10 Fliegen über die Scheibe. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Schwarze kleine Fliegen in der Küche Hallo zusammen! Ich habe viele kleine schwarz Fliegen in der Küche rumfliegen. Es sind keine Obstfliegen, denn mein Obst ist abgedeckt und den Unterschied zwischen kleiner schwarzer Fliege (wohl auch Trauerfliege genannt) und Obstfliege kenn ich. ...

    8 Antworten
  • Was ist dies für eine Fliege? Hi, kennt jemand diese Fliege? Wir hatten mehrere letzten Sommer in unsere Küche davon, nun sind sie wieder gekommen. Sie kommen anscheinend aus dem Abfluss. Sie gehen an keine Fliegenklebestreifen ran, Essig und andere Mittel gegen Fruchtfliegen ...

    1 Antwort
  • schmetterlingsmücken ?? oder so ähnlich?? hallo, ich habe seit kurzem ein kleines problem. Und zwar habe ich immer wieder ( vorallem abends) diese komischen fliegenden insekten in meiner wohnung. Mal zu den Tierchen: -sie sind ca 3-6mm groß -gräulich, bräunlich bis schwarz - haben 2 flüge...

    3 Antworten
  • Kleine Fliegen in der Küche Hallo meine lieben Frage-Freunde, ich weiss wieder einmal nicht weiter. In meiner Küche, aussschließlich am Spülbecken tummeln nicht klitzekleine Fliegen, ich würde glatt sagen, dass das Fruchtfliegen sind. Jedoch habe ich kein Obst o. ä. im Haus....

    7 Antworten

Fragen Sie die Community