Frage von FrittenFritz31, 64

Fernseher (Grundig) geht nicht mehr an?

Hallo,

Ich wollte heute morgen meinen Fernseher an machen und da musste ich feststellen das er nicht mehr angeht. Alles was er tut ist , dass er mit der Blauen LED blinkt, wenn ich ihn anschalten will. Das geht ungefähr 10 Minuten so und dann geht garnichts mehr. Ich habe keine ahnung was für ein Modell das ist und ich kann ihn ja auch nicht mehr anmachen um nachzugucken. Auf der Grundig seite war ich auch schon, aber dort habe ich keine Telefonnummer gefunden. Aber es war erstmal mein Ziel nicht beim Support anzurufen sondern das problem irgendwie selber gelöst zu bekommen.

Hat jemand eine Lösung?

Schonmal danke ich vorraus.

Antwort
von frischling15, 37

Ab und zu hilft es , das Gerät kurzzeitig vom Strom zu nehmen !

Kommentar von FrittenFritz31 ,

ich hatte das problem schon den abend zuvor und deshalb habe ich ihn die ganze nacht am Netzschalter ausgemacht. tut sich aber immernoch nichts^^

Kommentar von meinerede ,

Stecker zieh´n!

Antwort
von Modem1, 23

Das ist vergebene Mühe selber was zu tun. Denn wir haben im TV Microcomputer die alles steuern. Wenn du Glück hast reparieren sie ihn. Bei Grundig ist auch der Ruf geschädigt weil er in der Türkei hergestellt wird. (Grundig war mal in Deutschland die Marke  mit guten Ruf.. das ist vorbei.)Versuch den Service zu kontaktieren soweit noch Garantie darauf ist ansonsten macht das auch ein anderer TV Dienst.

Antwort
von weber1000, 33

Bei den neuen TVs ist es schwierig geworden die zu reparieren, heutzutage muss man meistens direkt ein neues Gerät kaufen.
Du kannst es aber auch von einem Fachmann checken lassen. :)

Antwort
von frischling15, 35

Dann bemühe Dich schnellstens um den Reparatur-Notdienst !

Denke daran , Feiertage können gähnend  langweilig sein .. Und heute spielt auch noch die DFB Auswahl ...Oh je...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community