Frage von HerbertBosS, 65

Falsche Note auf dem Abschlusszeugnis. Wie soll ich vorgehen?

Guten Tag,

vor zwei Tagen habe ich mein Abschlusszeugnis bekommen. Auf den ersten Blick war alles in Ordnung, doch bei Physik stand eine falsche Note. Ich sollte eigentlich eine drei auf dem Zeugnis bekommen, bekam jedoch eine vier. Jetzt meine Frage an euch: Wie soll ich vorgehen? Können die Noten nach der Konferenz noch geändert werden?

Über eine informative und schnelle Antwort freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 39

Du hast die Möglickeit bei der Schule Wiederspruch einzulegen. Dann wird dein Lehrer begründen müssen warum er dir eine 4 gegeben hat. Möglicherweise ist es auch nur ein versehentlicher Fehler. Ich würde es injedemfall bei der Schule klären.

Antwort
von alyssaw26, 32

Es kann sein dass die Begründung deines Lehrers nicht ausgereicht hat um dir ne 3 zu geben. Besprechen das nicht mal mit deinem Lehrer wenn es sich um einen Fehler handelt gehe zum Direktor ggf mit dem physiklehrer

Antwort
von dandy100, 38

Wenn es sich tatsächlich um einen Fehler handeln sollte, kann man natürlich wieder ändern, sprich einfach mit Deinem Direktor

Antwort
von ichweisnix, 33

Gegen das Zeugniss kann und sollte förmlich, d.h unbedinkt schriftlich, Widerspruch eingelegt werden. Der Widerspruch kann auf Teile des Zeugnisses begrenzt werden. Dann muß die Schule das Zeugnis nocheinmal überdenken. Sollte gegen Sie entschieden werden, können sie dann vorm Verwaltungsgericht klagen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten