Frage von Breitenberger12, 111

Fahren in hohen Drehzahlen schädlich?

Hallo Leute, ich habe ein Motorrad mit 140ccm(Pitbike) die Übersetzung der Gänge ist so kurz, dass man schon mit wenig Gas im 4ten Gang auf relativ viel drezahl ist, ist es schädlich wenn ich 15 minuten bei hoher drehzahl fahre?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XZarakiXxx, 87

nicht wenn die maschiene vorher warm gefahren wurde. Wenn du ein kleiner Liebhaber bist dann fahr sie ca 10 km warm. Und was heisst hohe drehzahl? bei meiner maschine wäre das 12.000^^ bei deiner müsste es wahrscheinlich 6-8 sein

Kommentar von Breitenberger12 ,

Danke für die schnelle und sinnvolle Antwort, weißt du ob meine Maschine einen Drehzalbegrenzer hat

Kommentar von XZarakiXxx ,

jede maschiene hat eine drehzahl begrenzer glaube ich oder? das wäre der rote bereich. in dem würde ich übrigens nicht fahren. nur mal kurz rein ziehen wenn du gas gibst. Aber du fährst ne enduro wie es scheint und keine supersport also vergiss das^^

Antwort
von k3ltis, 70

Unabhängig vom Fahrzeug ist es für einen Motor generell nicht empfehlenswert mit zu hoher Drehzahl zu fahren.

Es handelt sich im gröbsten Sinne um ein mechanisches Verschleißteil, das arbeitet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community