Fachreferat in DEUTSCH... Themen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest einen fiktionalen Roman (am besten Fantasy/Science Fiction) nehmen und Parallelen und Anlehnungen an die Realität herausarbeiten.

Sprich': Was will der Autor durch diesen Metapher sagen? Woran ist folgende Szene eine Hommage? Worüber will der Autor uns im Gewand der Fiktionalität zum Nachdenken bewegen? Welche realistischen Bezüge hat der Autor in die Geschichte eingebaut?

Hier hättest du mal ein Beispiel: https://www.gutefrage.net/frage/kennt-jemand-philosophen-oder-buecher-die-zu-dem-thema--was-ist-ein-guter-mensch-etwas-aussagen#answer-194118664

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Internet zwischen realer Welt und Cyberwelt

Kleider machen Leute im hier, heute und damals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDominik1990
19.02.2016, 07:32

Das Thema muss was mit deutsch zu tun haben. Das passt alles nicht dazu

0

Warum machst du es in Deutsch, wenn du kein Thema hast? ;-)

Du könntest z.B. ein Buch mit der Verfilmung vergleichen. Am besten eins, das ihr gemeinsam gelesen habt.

Oder du machst was zum Thema Sprache.
- Was kann man mit gezielter Wortwahl bewirken?
- Einflüsse fremder Sprachen aufs Deutsche - welche Sprachen; wann war der Einfluss besonders stark; wie sieht es heute aus; gibt es deutsche Begriffe, die man trotzdem nicht benutzt - und wieso nicht?

Vielleicht liest du oft und gern - was, welche Richtung? Was kennzeichnet diese Richtung, dass sie dich fasziniert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDominik1990
19.02.2016, 07:33

Ich habe dieses Fach gewählt, weil ich da nicht so gute Noten bekomme. Und durch dieses Referat will ich es verbessern. So habem es uns auch die Lehrer empfohlen

1

Was möchtest Du wissen?