Frage von SuM2AdH, 21

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung Ausbildung bei Banken?

Hallo, ich möchte im September 2017 eine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung anfangen. Jetzt habe ich eine Stelle bei einer Bank gefunden, doch was für Anwendungen muss man bei einer Bank programmieren ? Will mich vielleicht bei der HypoVereinsbank bewerben. Bei der Stelle steht, paar Kenntnisse in (X)HTML und PHP wären nicht schecht. Ich hab paar Grundkenntnisse in HTML, aber HTML/PHP ist doch "nur" Webentwicklung oder ? Lernt man bei der Ausbildung nicht auch C, C#, Java, Phyton etc ? Also die Frage ist, was programmiert man bei Banken als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SuM2AdH,

Schau mal bitte hier:
Ausbildung Bank

Antwort
von DonCredo, 7

Hi! Ich kann mir bei den Anforderungen, die an Banken bei eigenentwickelter Software gestellt werden, nicht vorstellen, dass ausser bei wirklich grossen Banken noch viel selbst erstellt wird. Nach meiner Erfahrung sind selbst excel-Arbeitsblätter unter bestimmten Umständen inzwischen schon kritisch. Was gemacht wird sind Datenbanken, Auswertungen aus der EDV, Administrationstätigkeiten und Internetseiten. Oft wird auch der Bereich der ELektronischen Bankleistungen in der Nähe der Edv-Abteilung angesiedelt. Auf sowas wirst Du Dich denke ich eher einstellen. Gruss

Antwort
von safur, 13

Das kann dir keiner genau sagen. Es gibt tatsächlich Banken die z. B. Java-Entwicklungen hatten. Ich würde allerdings erwarten / vermuten, die Banken kaufen inzwischen fertige Software. Was dann noch bleibt sind einfache Webanwendungen bzw. Webpräsenzen.

Es gibt "Zuliefererfirmen" für Banksoftware, da sieht es bestimmt anders aus. Du lernst in deiner Ausbildung / Berufsschule allerdings bestimmt Java oder C als Basis. Weitere Fragen je nach Anwendungsbedarf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community