Exotische Springspinne im Zimmer halten ohne Terrarium?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Ich würde das lassen. Exotische Tiere dieser Art gehören in ihre Heimat , einen Zoo oder ein professionelles Terrarium und nicht In Wohnzimmer / Kinderzimmer wo sie dann von "Deutschland sucht den Superstar" oder Hip Hop beschallt werden.

 Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Springspinnen sind sehr klein. Du lässt sie in deinen Zimmer frei und wirst sie nie wieder sehen.

Außerdem benötigen tropische (also exotische, nicht aus unseren Breitengraden stammende) Spinnen Wärme, nicht unter 25 Grad. Das kriegst du in deinem Zimmer in Bodennähe dauerhaft nicht hin. Die Spinne wird dauerhaft im Kältemodus sein und letztendlich verhungern. Was soll sie in deinem Zimmer fressen? Staubflusen, Nasepopel, abgeschnittene Fußnägel? Oder lässt du gleich Miniheimchen hundertfach auch mit frei?

Ich halte selbst Vogelspinnen, aber in einem Terrarium, mit Heizung und füttere sie artgerecht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja einfach mal nicht über Tiere informieren und alle Spinnen Arten durch Fragen genau... Das arme Tier hat bei dir keinerlei Überlebens chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir mal vor du legst dich nachts ausverehen drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein natürlich nicht, vor Spinnen muss man Angst haben und sie könnte beißen und weben und Du könntest sie leicht erdrücken oder zertreten.

Und sie braucht eine natürliche Umgebung und Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ist nicht artgerecht. Außer du baust Dein Zimmer zu einem Terrarium um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?