Excel - Zeile färben, wenn in einer Spalte Werte vorhanden sind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jetzt habe ich leider gerade kein Excel hier, daher kann ich nicht genau beschreiben, wo du es findest.

Was du suchst nennt sich aber "Bedingte Formatierung" oder "Conditional Formatting" in englischen Versionen.

Du müsstest also die Zeile markieren, bedingte Formatierung auswählen (dann wirst du vermutlich durch einen Assistenten geschickt, bei dem du sagen kannst, was die Bedingung ist, z.B. A1>5, und welche Formatierung daraus resultieren soll.

Hier gibt's ein Video:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wert (kann auch Text sein) oder Zahl?

Zahl: =Anzahl(Bereich)>0 ist WAHR, wenn mindestens eine Zahl im Bereich steht

wenn auch Text: =Anzahl2(Bereich)>0  Anzahl2(Bereich) zählt ALLE Einträge

Testen auf mindestens Einen Text innerhalb von Zahlen:

=Anzahl(Bereich)<Anzahl2(Bereich) ist WAHR, wenn mindstens EIN Texteintrag oder eine Labelzahl drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
26.05.2016, 16:32

da hab ich was missverstanden: Du willst die gesamte Zeile umfärben, wenn in derselben Zeile in Spalte G was steht. Dann siiehe AW Oubyi.

1

Ein Datum ist ein Wert. Was genau meinst du also?

Der "bedingten Formatierung" ist es egal, warum sie eine Zelle einfärbt. Datum, Uhrzeit, Name, Zahl, ... alles geht. 

Start -> Bedingte Formatierung -> Regeln zum Hervorheben von Zellen -> ...

Da findest du auch Datums-Vergleiche und kannst dir selbst Regeln zusammenbasteln, wenn "Gleich..." nicht hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst jetzt wen z.b. 10 oder niedriger ist rot bei 11-20 gelb und bei einen wert von 21-30 Grün so in etwa ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovelystar
26.05.2016, 09:52

Nein, also, ich versuch es mal zu erklären...

Ich möchte, wenn Fahrzeuge abgemeldet sind (verschiedene Daten), dass das System die ganze Zeile markiert und farbig hinterlegt.

0

Markiere Dein komplette Tabelle oder alle Spalten Deiner Tabelle.
Dann:
Bedingte Formatierung/ Neue Regel/ Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden/ Werte formatieren, für die diese Formel wahr ist -->: =$G1<>""
-->Formatieren/ Ausfüllen-->Farbe wählen.

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
26.05.2016, 16:27

hätte ich so nicht vermutet, dass das geht!

Ah, doch, er will ja die Zeile umfärben!

1

als bedingte Formatierung. --> Formel zur Ermittlung

=nicht(istleer($G2))

anwenden auf Bereich =$2:$20  (als Bsp. für Zeile 2-20)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?