Frage von marinianalle, 84

Ex macht endgültig Schluss und lenkt sich jetzt viel mit Festivals usw ab?

Mein Ex hat mich nun seit ca. 3 Wochen endgültig verlassen (obwohl er noch sagte, er liebt mich) und wir haben seit 1 Woche auch keinen Kontakt mehr.

Er lenkt sich jetzt viel ab, ist auf vielen Festivals und so weiter.

Ich arbeite gerade daran, abzuschließen und mein Leben wieder zu leben.

Aber wird auch irgendwann der Zeitpunkt kommen, an dem er mich auch wieder vermisst?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Rockige, 17

Nicht zwangsläufig.

Kann natürlich sein das er irgendwann, in einer Kriese/ schwachen Phase, an dich denkt und dann überlegt das dieses oder jenes doch nicht so übel war. Aber das ist dann nur eine kurze Phase.

Er lenkt sich ab - lenk du dich auch ab. Gewinnt Abstand zueinander, das hilft bei der Verarbeitung der Trennung und bringt euch jeweils vorwärts in euren jeweiligen persönlichen Leben.

Antwort
von Realisti, 30

Die zwei Zauberbuchstaben heißen "EX". Es ist offiziell aus, vorbei und Geschichte. Ich bin kein Freund von Aufgewärmten. Wenn ein Wurm in einer Sache drin ist, dann taugt sie einfach nicht. Einen toten Gaul reitet man nicht weiter.

Er kann sich daher so viel Spaß holen wie er will und braucht keine Rücksicht auf dich nehmen. Es ist sein gutes Recht.

Wenn er dich nicht vermißt, dann hat er sich innerlich schon viel früher von dir verabschiedet, als du gedacht hast. Womöglich hast du ihn auch mehr geliebt, als er dich.

Eine andere Frage ist: "Es ist vorbei, warum soll er dich vermissen?" Es scheint eher so, dass er sich befreit fühlt.

Schau nicht zurück sondern nur nach vorn. Auch wenn du nicht ganz freiwillig eine Ex bist, könnte es deine Chance auf einen Partner sein, der dich höher schätzt und dich wirklich liebt. Jedes Ende ist immer auch ein Neuanfang - egal ob freiwillig oder nicht.

Antwort
von maulewausilewi, 30

Es kommt natürlich darauf an woran eure Beziehung gescheitert ist. Hat ihm dein Verhalten nicht gefallen oder gab es ein Missverständnis.

 Wenn es nichts mit seinen Gefühlen für dich zu tun hat sondern mit irgendeiner Veränderung mit der er nicht klarkommt ist es gut möglich dass er dich vermissen wird.

Kommentar von marinianalle ,

Das einzige Problem was in der Beziehung war, dass wir zu wenig über unsere Probleme gesprochen haben und so kam es öfters zu Streit und Missverstädnisse.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 6


Dein inzwischen Ex Freund hat dich verlassen und er lenkt sich halt nun auf seine ganz eigene Art und Weise ab und auch Du versucht dein Leben in den Griff zu bekommen so gut es eben geht und beide Vorgehensweisen haben auch ihre Berechtigung. Ob allerdings dein Ex Freund irgendwann in der Zukunft dich wieder vermissen wird, das so sage ich wissen die Sterne und vermutlich nicht mal diese. Von daher betrachtet, richte dir dein künftiges Leben ein und zwar ohne deinen Blick nach hinten zu richten.


Antwort
von oma57, 18

Warum sollte er  , wenn Du ihn vermisst, muss er es nicht automatisch auch tun. Akzeptiere einfach die Situation und sortiere Dein Leben neu (wenn er sich ablenken muss ,dann ist das ja auch ein Zeichen das er Dich vermisst ,aber nicht ein Zeichen das Ihr wieder zusammen kommt oder warum glaubst Du muss man sich ablenken.)

Kommentar von marinianalle ,

Er hat sich immer wieder gemeldet...

Kommentar von marinianalle ,

Und mir immer geschrieben, dass er mich vermisst.

Kommentar von oma57 ,

Ja sicher, und ich verstehe Dich total aber wenn ein Glas leer ist mußt Du nachschenken um daraus zu trinken zu können . die Erde dreht sich weiter und um die Eche wartet der nächste man muß sich nur die Mühe machen dorthin zu gehen

Antwort
von Stellina123, 6

Hallo, da kann ich dir garantiert eine Antwort drauf geben. Was war bei euch der Auslöser? Also mein Freund und ich sind auch seit 29. oder 30. August 2016 getrennt..ganz frisch.. Er sagt er liebt mich über alles und mir geht es glaube ich viel viel schlechter als dir. Ich hab mit meiner Aggressivität zu kämpfen. Ich bin verdammt eifersüchtig und wenn ich sage verdammr eifersüchtig dann ist das so, er auch klar aber nicht so wie ich. Wir sind beide sehr besitzergreifend, ich gehör ihm und er gehört mir. Ich hab ihm jeden Tag unterstellt das er fremd geht, das er eine andere hat, das er mich nicht liebt. Er war immer süß zu mir und als Dank hab ich n Spruch raus gehauen wie zum Beispiel:  Bei wem warst du? Mit wem warst du im Bett? ... Als er sich getrennt hat hab ich ihm wegen meiner Eifersucht auch ein paar Ohrfeigen gegeben was mir total leid tut. Er ist zu seinem Bruder gezogen der wohnt 200 km weiter weg und ist verheiratet hat n Kind und so weiter alles schön und total wundervoll. Am Anfang hab ich gar nicht begriffen wollte ich nicht wahr haben warum er sich getrennt hat weil ich immer dachte hmm wenn er mich liebt dann lässt er mich nicht allein und geht..wenn er mich liebt dann hätte er bleiben müssen.. So dachte ich die ganze Zeit aber mittlerweile versetze ich mich in ihn hinein und denk mir: wenn es andersrum gewesen wäre und er hätte mich geschlagen oder mir jeden Tag diese Unterstellungen gemacht dann wär ich auch gegangen. Jetzt verstehe ich ihn. Wir haben wenigen Sms Kontakt und telefonieren manchmal obwohl die Trennung nur ein paar Tage her ist und er sagt mir immer: ich liebe sich aber ändere dich, wenn du dich geändert hast dann komm zu mir ich liebe dich. Und gerade jetzt fällt es mir verdammt schwer ihm zu glauben und zu vertrauen weil er jetzt weiter weg ist. Denkt ihr ich schaffe es jetzt ihm zu vertrauen? Das ist genau die richtige Vertrauemsprobe ich weiß aber es ist hart. Also wenn du ihn zurück willst warte!

Kommentar von konstanze85 ,

Eröffne doch bitte eine eigene Frage mit Deiner Trennungsproblematik, dann kann man auch versuchen Dir zu helfen und auf Dich eingehen.

Antwort
von SoMean, 45

Warum willst du das wissen? Lass ihn doch einfach, wenn er seinen Spaß haben will.
Warum sollte er dich irgendwann vermissen, bzw. Wieso sollte dich das interessieren? Du hast bereits erwähnt, dass du damit abschließen willst, irgendwann bist du darüber hinweg.
Was bringt dir also dann diese Information, dass er dich vermisst, würde das was ändern? Würdest du wieder zu ihm zurück wollen?

Kommentar von marinianalle ,

Gefühle hab ich noch, ja...

Kommentar von SoMean ,

Dann hast du 2 Möglichkeiten: ihn hinterher heulen und betteln, dass er zurück kommt. oder: deinen Stolz behalten, selbst auch Spaß haben, unternehme was mit Freunden, lenk dich ab - heule dich aus - das hilft auch am Anfang natürlich.

Kommentar von Stellina123 ,

Heul dich aus und Rauch eine das hilft glaub mir. Wenn die Trennung grundlos war dann wird er sich vermissen aber auch mit einem Grund kann man die ex oder ex vermissen. Hab in einem neuen Kommentar meine Geschichte aufgeschrieben könnt gern kommentieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community