Frage von KathiderStaubi, 727

Essig + Backpulver um Directions zu entfernen?

Hallo liebe Leute :)

Wie ihr in meiner anderen Frage lesen könnt, versuche ich die Farbe Turquoise von Directions zu entfernen. Jetzt habe ich gehört dass man mit einer bestimmten Mischung aus Essig und Backpulver die Farbe entziehen kann. Hat jemand Erfahrungen gemacht?

Es hieß man soll zuerst einen Esslöffel Backpulver mit einem halben Liter Wasser mischen und das einmasieren. Danach das selbe mit einem Esslöffel Apfelessig statt Backpulver. Der Essig soll dann Farbe entziehen und die Haare weicher machen? Stimmt das? Habt ihr das schon mal gemacht?

Außerdem habe ich davon gehört dass manche Menschen auch beides gleichzeitig gemischt haben und dann einwirken lassen haben, Keine Ahnung.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Antwort
von iDreamless, 658

Hab davon auch schon gehört, allerdings sind mir Essig und Backpulver zu aggressiv, um sie mir in die Haare zu schmieren. Da kann man eigentlich fast schon eine Blondierwäsche machen.
Turquoise raus zu kriegen, ist so gut wie unmöglich. Habe diese Farbe mal mit Atlantic blue und sehr viel Spülung gemischt und auch nach nem Halben Jahr und einer Blondierung ist noch ein Grünstich in meinen Haaren.
Du kannst es versuchen, allerdings wird es erstens deine Haare angreifen und zweitens eventuell nicht mal was bringen
Viel Glück

Antwort
von Jenehla, 586

Backpulver, Natron und Essig - hab ich schon probiert, trocknet die Haare komplett aus und bringt leider nicht sehr viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community