Frage von StefJ, 72

Ersatzakku für Notebook mit anderer Spannung?

Hallo, der Akku meines Notebooks "Asus X54C" ist kaputt, weshalb ich einen neuen kaufen wollte. Da die originalen Asus-Akkus zu teuer sind, wollte ich einen "Billig-Akku" für ca. 30€ kaufen. Alle Akkus, die ich im Internet finde, die laut Beschreibung mit meinem Laptop kompatibel sind, haben 11,1 oder 10,8 Volt, was mich jetzt etwas irritiert, da der kaputte Originalakku 14,4 Volt hat. Würde es Probleme machen, wenn ich einen "14,4 V"-Akku durch einen "11,1 V"-Akku ersetze? Danke im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unlocker, 56

würde mich sehr wundern dass die passen. Aber bei manchen sind wirklich alle 3 Spannungen angegeben. 

Spannung:10.8V oder 11.1V oder 14.4V

http://www.laptop-akku-shop.com/asus-x54c-p-1883.html Ich würde trotzdem einen mit 14,4V suchen

Antwort
von newcomer, 51

ja das macht große Probleme. In deinen Akku ist ein Laderegler eingebaut. Dieser möchte den Akku auf 14,4 V laden. Dein "neuer" Akku hat aber maximal 11.3 V Maximalladung.
Dieser würde sich in der Form wehren dass er seine Größe enorm aufweitet sprich der Laptop würde platzen.

Antwort
von Alivethorn, 48

Es hat schon einen grund das es akkus mit verschiedenen Spannungen gibt. Es ist wichtig das der neue Akku die Gleiche spannung hat wie der alte

Antwort
von Modem1, 36

Das billigere Teil ist oft das Teuerste im Endergebnis.

Antwort
von playzocker22, 47

Jap weil dann wird der laptop nicht laufen.

Antwort
von Messkreisfehler, 42

Ja, das macht Probleme...

Im dümmsten Fall schrottest Du dir deinen Laptop...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community