Frage von laserbeam3210, 55

Erlischt die Garantie des Notebook bei Akkuentnahme?

Hallo, ich hab mir kurz mal die Unterseite an meinem Notebook angesehen wegen Akku rausnehmen. Sollte ich den Laptop aufschrauben und den Akku rausnehmen (was ich nicht selber tun werde) erlischt dann nicht die Garantie, wenn was mit dem Gerät sein sollte und die es an den Schrauben erkennen können?

Antwort
von playzocker22, 24

Also wenn du schrauben musst und der Hersteller sagt "wenn die schrauben auf waren gibts keine garantie mehr" dann hast du natürlich keine mehr. Aber wenns ein akku nur zum entnehmen mit clips ist dann kannst du ihn problemlos tauschen

Antwort
von burninghey, 27

Normalerweise muss nicht geschraubt werden um den Akku zu entnehmen, welches Notebook hast du denn?

Antwort
von RexonDE, 32

Steht im Garantie Beiheft.... Bzw wenn in der Gebrauchsanweisung beschrieben wird wie es geht dann darf man es auch machen...

Antwort
von D4GGYY, 27

Eigentlich sollte dies kein Problem sein! :)

Antwort
von PrinzEugen3, 27

das Aufschrauben und Entnehmen eines Akkus ist keine Reparatur, daher kann nach meiner Auffassung auch nicht die Garantie erlöschen. Du musst auf jeden Fall dafür sorgen, dass du bei Akku Betrieb nicht zugleich deinen Laptop am Netz hat, weil sich dann die Kapazität im Akku verringert bis du dort keine Leistung mehr hast.

also erst Akku vollständig entladen, dann auf laden , nicht aber Akku drin lassen wenn notebook am Netz ist (ich habs gemacht, danach war Akku wertlos)

Kommentar von USBFinger ,

So ein Schwachsinn. Die Lithium-Ionen Akku haben kein Problem mehr mit dem"andauernd am Netz".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten