Frage von keeinfreiername, 71

Erkennen von homophonen/ polyphonen Musikstücken?

Hallo :) Ich weiß den Unterschied zwischen Homophonie und Polyphonie und könnte jetzt die Definitionen beider Begriffe herunterbeten, allerdings verstehe ich nicht, wie ich anhand von einem Notenblatt erkennen soll, ob etwas homophon oder polyphon ist? Ich hoffe ihr könnt mir helfen:/ Danke schon mal im Vorraus :)

Antwort
von Lioky, 43

Bei Bach ist es aber oft so, dass es polyphon ist, obwohl es nur eine stimme ist... Wenn du so gut Noten lesen kannst, dass du dir das Stück im Kopf vorsingen kannst, ist das schonmal eine gute Hilfe. Dann Überleg, ob einzelne Töne der Melodie immer besonders rausfallen und quasi etwas eigenes ergeben, das sieht man z.b. bei der d-moll Cellosuite von Bach im prelude :) wenn du Dr da Interpretationen anhörst, wirst du merken, dass meistens der erste Ton jeder Vierergruppe in den Noten betont wird, manchmal auch noch mehr. Das kann man dann auch als polyphon bezeichnen, weil man quasi diesen Unterbau aus den einzelnen tönen und die Ausschmückung nach oben hin hat :)

Expertenantwort
von WebThoWeb, Community-Experte für Musik, 47

Wenn die Noten der einzelnen Stimmen im Vergleich jeweils senkrecht untereinander stehen, haben alle Stimmen den selben "Melodierhythmus". Dann ist es homophon.

Wenn mal in der einen dann wieder in der anderen Stimme ein Ton anfängt, dann ist es polyphon.

(Die Darstellung ist insgesamt etwas zu platt, aber ich hoffe, für deine Zwecke ist das zunächst ausreichend)

Ein Beispiel: Das Lied "Heidi" von Gitti und Erika oder so ist z. B. zweistimmig homophon gesungen.



Kommentar von keeinfreiername ,

Jaa, das ist super :) Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community