Frage von uknown, 48

Er sagt zu mir "beste Freundin" gut oder schlecht?

Also Hi Leute , ich bin w /18 und ich bin in einen jungen verliebt. Schon etwas länger und wir waren immer sehr gut befreundet und eigentlich habe ich mir auch Hoffnungen gemacht. Aber er meinte letztens ich sei seine beste Freundin, das heißt wohl absolute friendzone oder? Ich brauche mir wahrscheinlich keine Hoffnungen machen auf mehr als nur freundschaft. Was meint ihr?

Antwort
von 2AlexH2, 12

Die Chancen stehen gut. Allerdings kanns ein Weilchen dauern (Jahre), deshalb wurde ich nicht warten sondern selber auch weiterschauen. Auch damit du mithalten kannst und er sieht, dass du begehrt bist.

Damit gibst du dir auch die Chance einen besseren zu finden, als deinen Freund.

Antwort
von Thomas19841984, 15

dass du seine beste Freundin bist, heißt doch nicht, dass nicht mehr drin wäre. Es ist eher eine super Ausgangsbasis für mehr. Vielleicht war das sogar eine Anspielung auf mehr.

Kommentar von uknown ,

Dankeschön

Kommentar von Thomas19841984 ,

Gern, meine Liebe

Antwort
von SmithyK, 14

Ja das ist möglich.  Mach dir keine Hoffnung, dann wirst du leider enttäuscht sein. Lg

Kommentar von uknown ,

Danke für deine ehrliche Antwort , bin immernoch nicht viel schlauer geworden die Meinungen gehen hier echt auseinander 😂

Kommentar von SmithyK ,

Ja jeder sieht es anders . Aber sei vorsichtig :) 

Antwort
von Dreamerxyz, 12

Heißt überhaupt nichts. Bei besten Freunden vertraut man den anderen vieles an (Gefühle, Probleme) und dass kann ne gute Ausgangsbasis für mehr sein.

Antwort
von meinerede, 14

Wenn er das sagt, bist Du es auch, nicht mehr und nicht weniger! Und Du solltest Dich freuen, dass er so aufrichtig ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten