Frage von Hurricane24, 110

Einleitungssatz Bewerbung Tierpfleger?

Hallo, ich sitze gerade an meiner Bewerbung für einen Ausbildungsplatz als Tierpfleger. Der Text steht schon, nur fehlt mir ein guter Einleitungssatz. Könntet ihr mir da vielleicht ein wenig helfen? Meiner sieht so aus, aber ich finde, irgendwie klingt er komisch... vorallem bei ''welche''. Oder kann man das so machen? :)

'' ... ich habe ich mich dazu entschlossen, mich auf den freien Ausbildungsplatz zum 01. August ... bei Ihnen zu bewerben. Im Internet informierte ich mich bereits über Ihr Tierheim und die Tierpension, welche ich beide sehr ansprechend finde.''

Antwort
von zehnvorzwei, 61

Hei, Hurricane24. wo du Recht hast, hast du Recht. Statt "Welche" klingt "die" schon mal besser; aber warum machst du nicht zwei Sätze? Das klingt noch besser: "...Tierpension. Beide finde ich sehr ansprechend".

Deine Einleitung ist etwas überkandidelt. Warum sagst du nicht ungefähr so: "Ihr Angebot (Datumvon/daunuddazu, Zeitung, Arbeoitsanget) reizt mich. Deshalb bewerbe ich mich um den ausgeschriebenen Ausbildungsplatz. Ab xx, xx, bin ich frei und freue mich auf jede Auf Sie und jede Menge Vierbeiner....

(Ich bin kein Personalchef, aber glaube, ein bisschen Foffo in der Schreibe kann nicht schaden). Viel Erfolg! Grüße!

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung & Bewerbung, 61

Hallo Hurricane24,

nein, diese Einleitung ist nichts, und ich wette, dass sich auch der Rest des Anschreibens noch verbessern lässt.

Wenn Du möchtest, kannst Du es gerne mal hier einstellen (anonymisiert natürlich), dann kann ich Dir eine Rückmeldung zu dem Ganzen geben.

Antwort
von NorthernLights1, 48

sorry, aber der satz klingt etwas herablassend :/

" ich habe mich dazu entschlossen ..."..Klingt so, als ob du ne Gnade für sie hättest und dich nun bei ihnen zu bewerben  :)

Nein, schreibe vielleicht:" Ich bewerbe mich auf ihre inserierten Ausbildungstelle eines Tierpflegers, die am 1.august beginnt soll. 

Im Internet habe ich viele interessante Beiträge zu ihrem Tierheim / ihrer Tierpension gelesen, welches meinen Wunsch Tierpfleger zu werden noch verstärkt hat. Tierheime haben eine wichtige Aufgabe und ich würde mich freuen einen betrag dazu zu leisten, indem ich den Beruf eines Tierpfleger, und dessen umfangende kenntnis, bei ihnen erwerbe ."

Antwort
von Berlinfee15, 52

Guten Tag,

der Satz: "Ich habe mich dazu entschlossen..." klingt blöd und lässt darauf schließen, dass Du so nebenbei...

Hier sollte doch Dein gesteigertes Interesse in den Vordergrund rücken.

Warum, wieso usw....

Text geht besser....versuch´noch einmal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community